Die Siebziger haben angerufen, sie möchten ihre Uhren zurück

Nicht nur im Automobildesign waren die Siebzigerjahre ein buntes Jahrzehnt, auch die Uhrenindustrie war damals so modisch und experimentierfreudig wie selten zuvor.

Nicht nur die großen Uhrenmarken wie Rolex, Omega oder Heuer produzierten in den 1970er Jahren interessante Zeitmesser, die heute von Sammlern heiß begehrt werden. Auch ein Blick in die Archive weniger geläufiger Firmen wie Enicar oder Wakman lohnt sich. Beim Münchener Uhrenspezialisten Meertz Worldoftime findet man im Classic Driver Markt einige so seltene wie bemerkenswerte Artefakte des damaligen Uhrendesigns, die perfekt zu einem Lamborghini Espada, Porsche 914/6 oder BMW CSL passen. 

Kunterbunte Uhrenwunder aus dem Classic Driver Markt

Markt | Uhren
USD 5 493
Markt | Uhren
USD 3 001
Markt | Uhren
USD 7 305
Markt | Uhren
USD 7 758
Markt | Uhren
USD 11 268
Markt | Uhren
USD 5 606