TVR T 350 C: Produktionsstart im Dezember 2003

Der T 350 C, entwickelt vom englischen Sportwagen-Hersteller TVR, geht ab Dezember 2003 in die Produktion. Das auf der diesjährigen Motorshow in Birmingham präsentierte Sportwagen-Leichtgewicht, kann bereits jetzt vorbestellt werden. Der Preis liegt derzeit bei rund 60.000 Euro, doch geht man davon aus, dass er noch vor dem Produktionsstart angehoben wird.

350 PS und 290 Nm bei 5.500/min, entwickelt von dem 3,6 Liter TVR-Sechszylinder, würden den T 350 C nicht zum Supersportwagen machen, wären da nicht die 1.000 Kilogramm Leergewicht. In Verbindung mit dem Fünfgang-Schaltgetriebe und Heckantrieb erreicht das Auto beeindruckende Fahrleistungen: 4,4 Sekunden von 0-100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h. Fahrhilfen, beziehungsweise Sicherheits-Features, wie ESP, ASR oder ABS werden wie üblich bei TVR auch nicht für den T 350 C angeboten.

Dem Coupé TVR T 350 C soll in der Zukunft auch eine Targa-Version TVR T 350 T folgen - der genaue Zeitpunkt für die Produktion ist noch nicht bekannt.

Text: Jan Richter
Fotos: TVR