Stilo ST4: Kopfsache

Mit dem neuen Helm ST4 stellt der italienische Rennausstatter Stilo ein besonderes Designstück vor. Entworfen wurde der Kopfschutz vom Designbüro Spadaconcept, die mit der Sportwagen-Studie Spada TS Codatronca für Aufsehen sorgten.

Stilo ST4: KopfsacheStilo ST4: Kopfsache

Als Werkstoff für den ST4-Helm verwendete man Faserverbundstoff, der leicht und zugleich widerstandsfest ist. Über „Servicebuchsen“ an den Flanken, kann ein Funkgerät angeschlossen werden und die Versorgung mit Flüssigkeit erfolgen. Der aggressive Look wird durch vom Visier weglaufende Kanten erzeugt und erinnert ein wenig an das Design eines Tarnkappenbombers.

Weitere Informationen finden Sie unter www.stilo.it.

Text: Classic Driver
Fotos: Stilo



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!