St John Horsfall – AMOC Rennen in Silverstone – 28. Juni 2003

Das AMOC (Aston Martin Owners Club) St John Horsfall Rennen in Silverstone findet am 28. Juni statt. Auch in diesem Jahr werden sich wieder eine außergewöhnlich große Anzahl ultimativer Rennwagen aus Aston Martin’s goldener Ära der 50er und 60er Jahre auf der Rennstrecke treffen.

St John Horsfall – AMOC Rennen in Silverstone – 28. Juni 2003St John Horsfall – AMOC Rennen in Silverstone – 28. Juni 2003

Beim 40-Minuten Rennen mit zwei Fahrern, dem Alexander Forbes Historic Aston Martin Challenge, werden nicht nur das Le Mans Sieger Fahrzeug von 1959, ein DBR1 /2 mit Fahrer Peter Hardman, teilnehmen. Auch ein DBR1 /4 sowie einige DB2 Team Cars, DB4GTs und DB4 Zagatos werden mit an den Start gehen

Acht wunderschöne und sehr erfolgreiche DB3S sind schon zum Rennen angemeldet. Die Organisatoren erwarten noch 1 bis 2 Anmeldungen.

Das 52. St John Horsfall Trophy Rennen wird nicht nur für die Nachkriegs Aston Martin sondern auch für ex-works Ulster, Le Mans, International und Speedmodels ein aufregendes Rennen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.amoc.org

Für eine telefonische Auskunft wenden Sie sich an AMOC: 0044 (0) 1865 400 400