Spy Shots: Ein neuer Lancia Stratos?

Wenn man seinen Augen trauen darf, zeigen diese Bilder die Wiedergeburt einer Ikone: Auf der italienischen Teststrecke von Balocco haben Erlkönigjäger offensichtlich eine moderne Interpretation des mythischen Lancia Stratos eingefangen.

Gerüchte besagen, der Prototyp des neuen Stratos sei das Projekt eines europäischen Industriellen und Privatinvestors, der vorerst anonym bleiben möchte. Die Bilder, die am 21. Juni auf der geheimen Fiat-Teststrecke aufgenommen wurden, zeigen einen Sportwagen, der eindeutig an den Lancia Stratos der 1970er Jahre erinnert. Man muss nur die dramatische Keilform, den steilen Heckspoiler oder die gewölbte Frontscheibe betrachten. Mit dem Design richten sich die Entwickler eindeutig an die Verehrer der klassischen Vorlage. Es bleibt zu hoffen, das auch die technische Basis dem Anspruch dieser Aufgabe gerecht wird. Im Internet wird bereits gemunkelt, als Triebwerk käme ein Ferrari-V8 zum Einsatz.

Text: Charis Whitcombe