Silverstone Classic 2005

Am 30. und 31. Juli erleben die glorreichen Tage des britischen Motorsports eine Renaissance - wenn mehr als 60 Jahre Renngeschichte in Silverstone an den Start gehen. Sechs Jahrzehnte Grand Prix Motorsport bilden das Herzstück dieses einzigartigen Events - mit einer Mischung aus Nostalgie und konkurrierendem Wettkampf dieser sensationellen Rennwagen.

Die Veranstaltung findet nicht nur auf dem Track statt, sondern auch weit abseits der Strecke. Den Fans wird freier Eintritt zum Fahrerlager gewährt - zu dem wohl beliebtesten Ort für einen Enthusiasten. Zum ersten Mal werden Sportwagen, die in den Jahren von 1930 bis 1985 Formel-1-Geschichte schrieben, in einem einzigen Rennen gegeneinander antreten.

Die historische Grand Prix Rennstrecke von Silverstone wird noch einmal vom Grollen der klassischen Formelwagen erschüttert. Das Rennen mit über 700 Fahrern dürfte wohl das größte und teuerste Treffen historischer Rennwagen im vereinigtem Königreich sein. Jedoch gibt es bei der Silverstone Classic nicht nur Grand Prix Rennwagen zu sehen. Ein großes Aufgebot von Sport- und GT-Wagen sind ebenfalls tragenden Säulen, um das Silverstone-Wochenende unvergesslich werden zu lassen. Die Organisatoren haben einen interessanten Rennplan erstellt, sodass die Strecke an ihre Grenzen gebracht wird. Autogrammstunden, Flugshows, Motorradshows, Kunst- und Photo Ausstellungen und Verkaufsstände tragen zu diesem Event bei.

Am Samstag Nachmittag wird der Hauptsponsor des Events, Bonhams, eine spezielle Auktion von Rennwagen, in Verbindung mit Erinnerungsstücken abhalten. Das Top-Auto ist ohne Zweifel der Ex-Brun-Motorsport 'Eterna Watches', der Porsche 962 Gruppe C Racing Coupe, 1989, Chassis 004BM - der Schätzwert liegt hier bei 133.000 bis 150.000 Euro.

Richard Phillips, Managing Director der Silverstone Circuits Limited, sieht die Veranstaltung positiv: "Silverstones historische und klassische Motorsport Events sind immer extrem beliebt bei Teilnehmern und Besuchern und wir freuen uns, dass die neue Silverstone Classic einige der seltensten und wertvollsten Rennwagen der Welt angezogen hat. Klassische Motorsport Events haben eine einzigartige Atmosphäre, und wir haben einen fantastischen Zeitplan erstellt, welcher den Besuchern durchgehend Unterhaltung, auf und abseits der Strecke bietet. Das Wochenende wird einmalig werden und jedem in guter Erinnerung bleiben."

Weitere Informationen finden Sie unter www.silverstoneclassic.com.

Text: Classic Driver / Silverstone Classic
Fotos: Silverstone Classic


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!