Seltener Aston Martin V8 Vantage bei RM

Unter dem viel versprechenden Titel Quintessentially English ruft RM am 23. Juni 2011 im Rahmen der Londoner Automobilausstellung Salon Privé zur Auktion auf. Wer sich für essentielle britische Supercars der Neunzigerjahre begeistern kann, kommt an diesem feuerroten Aston Martin V8 Coupé nicht vorbei.

Aus zweiter Hand und mit 56.000 Meilen auf dem Tachoblatt präsentiert sich dieses 1997 ausgelieferte V8 Coupé in der starken Vantage-Variante. Stephen Gibson, damals Präsident des britischen Fußballclubs Middlesbrough, bestellte diesen rechtsgelenkten, handgeschalteten Vantage beim Händler Reg Vardy. Später brachte Gibson das Auto hier regelmäßig zum Service. Erst im März 2003 verkaufte er das Coupé an seinen aktuellen Besitzer, ein langjähriger Aston Martin Enthusiast, der das Auto bei Aston Martin Work Service bis heute warten ließ. Unter anderem erhielt der Wagen 2003 ein Austauschgetriebe. Die Werkstattkosten lagen bei fast 8.000 Pfund (9.100 Euro).

Wer beim Aston Martin V8 Coupé zuschlägt, kommt in den Genuss eines echten britischen Supercars mit Charakter. Alles andere als zu perfekt, wie es so viele heutige Sportwagen sind, dafür extravagant und sicherlich ein bisschen skurril. Und überaus kraftvoll: Mit seinem 5,3 Liter V8 mit Eaton-Doppelkompressor leistet die Vantage-Version 550 PS und 764 Nm und beschleunigt in rund viereinhalb Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 300 km/h. Zwischen 1992 und 1999 wurden nur 239 Exemplare des Vantage produziert, ehe der Nachfolger Aston Martin Vanquish anlief.

Das hier vorgestellte Exemplar kommt am Donnertag, den 23 Juni, beim exklusiven Salon Privé auf dem Anwesen von Syon Park im Westen Londons unter den Hammer. Die Preiserwartungen liegen zwischen 55.000 und 70.000 Pfund, umgerechnet rund 63.000 bis 80.000 Euro. Doch Vorsicht: Wer auf Understatement setzt, sollte sich nach den vornehmeren Klassikern im Angebot der RM-Auktion umsehen. Denn mit diesem feuerroten V8 Vantage bleiben Ihnen allseits erstaunte Blicke nicht erspart.

Das gesamte Auktionsangebot finden Sie hier. Einen ausführlichen Auktionsvorbericht mit weiteren Highlights der Auktion lesen Sie in der englischen Ausgabe von Classic Driver.


Seltener Aston Martin V8 Vantage bei RM Seltener Aston Martin V8 Vantage bei RM
Seltener Aston Martin V8 Vantage bei RM Seltener Aston Martin V8 Vantage bei RM

Text: Jan Richter
Fotos: RM Auctions