Retro Classics meets Barock 2011: Vielfalt im Schlosspark

Advertorial

Die achte Ausgabe der Retro Classics meets Barock lädt vom 24. bis 26. Juni 2011 in den blühenden Park des Schloss Ludwigsburg. Auf dem dreitägigen Programm stehen neben dem Schönheitswettbewerb für die automobile Extravaganz Feierlichkeiten wie der 125. Geburtstag des Automobils oder das 100. Jubiläum der „Spirit of Ecstasy“. Erstmals dabei ist in diesem Jahr das Auktionshaus Lankes – mit einer Auktion für Fahrzeuge und Automobilia.

Ein vielfältiges und zugleich hochkarätiges Programm bietet sich in diesem Jahr den Besuchern der 8. Retro Classics meets Barock. Die Concours-Veranstaltung der Kategorie FIVA A gilt als ein Höhepunkt des Automobilsommers, der in diesem Jahr anlässlich des 125. Geburtstags des Automobils vom Bundesland Baden-Württemberg ausgerichtet wird. Als Hauptpartner tritt in diesem Jahr die exklusive Mercedes-Tochter Maybach auf, die im gesamten Schlosshof historische und moderne Modelle der Manufaktur ausstellt. Den zweiten großen Geburtstag feiert die wohl glamouröseste Kühlerfigur der Automobilgeschichte: die Spirit of Ecstasy. Zu den Feierlichkeiten der Diva wird ein Großangebot an Rolls-Royce erwartet, allein der Rolls Royce und Bentley Online Club, kurz RRBOC, wird mit etwa 30 Fahrzeugen den Schlossgarten schmücken.

Retro Classics meets Barock 2011: Vielfalt im Schlosspark Retro Classics meets Barock 2011: Vielfalt im Schlosspark

Das Hauptaugenmerk der RCMB gebührt jedoch alljährlich dem Concours d‘Elegance. Am FIVA A-Wettbewerb (weltweit höchste Klasse) nehmen automobile Klassiker der Baujahre 1886 bis 1961 teil. Beim Festival of Classics Cars werden zudem Fahrzeuge bis Baujahr 1981 prämiert. Insgesamt werden rund 200 Automobile zum Schönheitswettbewerb erwartet und unter den strengen Augen des 25-köpfigen Juroren-Teams aus Autofachjournalisten, Designern, Historikern und Technikern bewertet. Die höchste Auszeichnung ist der „Große Preis von Deutschland Automobil Eleganz“.

Retro Classics meets Barock 2011: Vielfalt im Schlosspark Retro Classics meets Barock 2011: Vielfalt im Schlosspark

Erstmals findet im Rahmen der Retro Classics meets Barock eine Auktion für Fahrzeuge und Automobilia statt. Das Auktionshaus Lankes, das bereits bei der Retro Classics alljährlich zur Auktion aufruft, rollt am Samstag, den 25. Juni, von 14:00 bis 16:00 23 ausgesuchte Automobile auf das Auktions-Buffet. Darunter ein Fiat 501 S aus dem Jahr 1924, ein luxuriöser Auburn 8-100 von 1927 sowie ein Porsche 356 der ersten Serie, Baujahr 1953.

Weitere Programmhighlights sind: Eine große Ausstellung von Feuerwehrfahrzeugen der Vorkriegszeit, die Schau im Südgarten von Elektrofahrzeugen der Vergangenheit und Gegenwart sowie das Retro-Picknick au château am Sonntag mit einer Ausfahrt zum Schloss Solitude im Klassiker mit passendem Outfit.

Weitere Informationen zur Retro Classics meets Barock 2011 finden sich unter www.retro-classics-meets-barock.de.

Text: Jan Richter
Fotos: Classic Driver / Retro Promotion