Retro Classics meets Barock 2008: Jetzt Anmelden!

Advertorial

Im Südpark des Ludwigsburger Schlosses findet vom 12. bis 15. Juni 2008 ein Wettbewerb für die schönsten und interessantesten historischen Automobile statt. Die 5. Ausgabe der Retro Classics meets Barock umfasst den Concours d’Elégance der Kategorie „FIVA A“ und das Festival of Classic Cars. Anmeldungen für die Teilnahme werden jetzt entgegen genommen.

Der Concours d’Elégance ist ein Wettbewerb vom Weltverband der Oldtimerclubs, der FIVA (Fédération Internationale Véhicules Anciens). Die Zulassung zu diesem Concours erfolgt auf Bewerbung und nach abschließender Zustimmung des Auswahlgremiums. Die Teilnahme bei diesem Wettbewerb ist für Teams mit einem Fahrzeug, das zum ersten Mal gemeldet wird, kostenlos und frei von Nenngeld. Zugelassen sind Fahrzeuge aller Marken und Typen, die von 1886 bis 1958 gebaut oder aufgebaut wurden. Nur Fahrzeuge in fahrbereitem Zustand sind zum Wettbewerb zugelassen. Jedes Fahrzeug kann nur einmal am Concours d’Elégance teilnehmen.

Retro Classics meets Barock 2008: Jetzt Anmelden!Retro Classics meets Barock 2008: Jetzt Anmelden!

Hat ein Fahrzeug am Concours der Retro Classics meets Barock bereits teilgenommen, kann es jedoch jederzeit zum Festival of Classic Cars – mit einem etwas moderateren Reglement – gemeldet werden und somit weiterhin an der RCmB teilnehmen. Das Festival of Classic Cars schreibt eine Baujahrsbegrenzung bis 1978 vor. Auch diese Fahrzeuge werden nach historischen, technischen und ästhetischen Aspekten von der Jury beurteilt. Die Zulassung erfolgt auf eine Bewerbung mit abschließender Zustimmung des Auswahlgremiums. Für die Teilnahme bei diesem Wettbewerb wird eine Gebühr von 150,00 Euro erhoben, für Mitglieder des RCC- RetroClassicCultur Fördervereins beträgt die ermäßigte Gebühr 75,00 Euro.

Bewerbung Concours d’ Elegance (PDF)

Nennformular Festival of Classic Cars (PDF)

Nähere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter www.retro-classics-meets-barock.de. Einen Rückblick der Veranstaltung im letzten Jahr finden Sie auf Classic Driver.

Text: Jan-Christian Richter
Fotos: Karsten Floto



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!