Was ist schon ein Traumauto ohne passendes Reisegepäck?

Der Fortschritt hat das Reisen zwar schneller, aber nicht unbedingt stilvoller gemacht. Wie schön war es doch einst, den farblich aufs Interieur abgestimmten Lederkoffer in seinen Sportwagen zu schnallen und mit dröhnendem Motor über alle Berge zu brausen!

Wenn einer eine Reise tut...

Einst ließ man sich die passenden Koffer für seinen Bentley, Bugatti oder Rolls-Royce bei traditionsreichen Ledermanufakturen wie Louis Vuitton oder Goyard auf Maß fertigen. Später begannen dann Hersteller wie Aston Martin oder Ferrari selbst, passendes Reisegepäck für ihre GT-Sportwagen herzustellen – der Platz an Bord war schließlich begrenzt und wollte nicht nur optimal, sondern auch ansehnlich ausgefüllt werden. Heute, da die Kunst des stilbewussten Reisens in Vergessenheit geraten ist und sich selbst in den Gepäckräumen der Grand Hotels die Sporttaschen und Plastikkoffer stapeln, gibt es nur noch wenige Automarken, die ihre Kunden mit passendem Gepäck versorgen. Zumindest in der obersten Liga des Automobilbaus kann man heute noch "Matching Luggage" zum Supersportwagen erhalten. Oder man schaut einfach im Classic Driver Markt – wo es neben den folgenden zehn Exemplaren noch zahlreiche weitere Traumautos mit Reiseausstattung sowie wunderbare alte Koffer und Taschen zu entdecken gibt.

10 Autos mit passendem Reisegepäck