Rallye New York – Paris 2008: The Great Race

Vor rund 100 Jahren entschied sich eine Handvoll wagemutiger Abenteurer, die Strecke von New York nach Paris mit dem Auto zu meistern. Unter großem Beifall fiel am 12. Februar 1908 der Startschuss am New Yorker Times Square zum „Großen Rennen“. Die Route führte die sechs motorisierten Kutschen aus Deutschland, Italien, Frankreich und den USA auf einer Länge von 35.000 Kilometer von Kontinent zu Kontinent.

Fasziniert von diesem legendären Rennen, feiert der Amerikaner Bill Ewing im Mai 2008 mit der „The Great Race 2008: New York to Paris“ das Revival der Tour. Die Route der Neuauflage der Rallye dürfte selbst einen hartgesottenen Oldtimer-Rallye-Piloten Respekt einflößen. Zwar werden die Teilnehmer nicht mit so extremen Widrigkeiten wie vor 100 Jahren konfrontiert sein und auch die Querung der gefrorenen Beringstraße bleibt ihnen erspart, trotzdem birgt die 30.000 Kilometer lange Route 2008 viele Risiken.

Rallye New York – Paris 2008: The Great RaceRallye New York – Paris 2008: The Great Race

, Gestartet wird das 65 Tage währende Abenteuer am 30. Mai 2008 am Time Square in New York City. Die Route führt die Teilnehmer durch 13 Länder. Insgesamt werden 21.000 Kilometer über Land zurückgelegt. Die Kreuzung über den Pazifischen Ozean erfolgt samt Automobil im Flugzeug von Vancouver nach Shanghai, wo der zweite Teil des Rennes beginnt.



Insgesamt 40 Teams können bei der Rallye „The Great Race 2008: New York to Paris“ in zwei Klassen an den Start gehen, wobei bereits 30 Plätze fest vergeben sind. Das Starterfeld ist bunt gemischt: Am Start sind Klassiker wie ein 1967 gebauter Aston Martin DB6, ein seltener Nyberg Indy Racer, Baujahr 1910, oder ein 1928er Ford Speedster.

The 2008 Great Race will begin on 30 May in Times Square, New York City, and will take 65 days - 104 less than the winner needed in 1908 - and travel through 13 countries, finishing in Paris on 2 August. The total distance is 30,000km (18,900 miles), of which 21,000km (13,000 miles) is on land. Both car and team will travel about 9,000km (5,700 miles) in a flight across the Pacific Ocean from Vancouver, which marks the end of stage one, to Shanghai, China, for the beginning of the second stage.

Rallye New York – Paris 2008: The Great Race

Enthusiasten, die sich dieser Herausforderung noch stellen möchten, sollten sich schnell mit Bill Ewing in Verbindung setzten. Nennschluss ist der 31.12.2007.

Weitere Informationen finden Sie unter www.greatrace.com.

Great Race Sports, Inc.
Tel: +1(800) 989-RACE (7223)
1740 West Katella Ave., Suite W
Orange, CA 92867-3434
Tel: +1(714) 338-8880
Fax: +1(714) 338-8876
[email protected]


Text: J. Philip Rathgen
Fotos: The Great Race



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!