Quantum of Solace: Bond is Back

„Quantum of Solace“ lautet der Titel des 22. Bond-Abenteuers, das wurde auf einer offiziellen Pressekonferenz am Donnerstag bekannt gegeben. Ab dem 6. November soll der Agentenfilm in den deutschen Kinos an den Start gehen.

Sein Name ist Bond, James Bond. Der berühmteste Geheimagent der Welt kehrt zurück - erneut in der Gestalt von Daniel Craig. Nach seinem erfolgreichen Debüt als 007 in „Casino Royale“, dem erfolgreichsten Bond-Film aller Zeiten, tritt er nun zu seiner neuesten Mission an. An der Seite von Daniel Craig agiert der renommierte französische Schauspieler Mathieu Amalric als Bonds Gegenspieler sowie die ukrainische Schauspielerin Olga Kurylenko in der weiblichen Hauptrolle. Judi Dench als „M“, Jeffrey Wright als „Felix Leiter“ und Giancarlo Giannini als „Rene Mathis“ greifen ihre Rollen aus „Casino Royale“ wieder auf. Gemma Arterton wird die Rolle der MI6-Agentin Fields übernehmen.

Die Regie hat diesmal der deutsch-stämmige Marc Forster („Monster's Ball“, „Wenn Träume fliegen lernen“) übernommen. Wie schon bei „Casino Royale“ schrieben Neal Purvis und Robert Wade zusammen mit dem Oscar-nominierten Autor Paul Haggis („Million Dollar Baby“, „L.A. Crash“) das Drehbuch.

Text: Classic Driver / Sony Pictures
Fotos: Sony Pictures



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!