Porsche Design PTC 911: Elfer-Armschmuck

Mit der neuen Porsche Design PTC 911 Limited Edition liefert Porsche Design eine markante Uhrenlinie zum aktuellen 911 Carrera. Die formschöne Trilogie ist in den Farben des neuen Elfers erhältlich: Basaltschwarz, Indischrot und Speedgelb. Für jede Farbe gilt eine Limitierung auf 911 Exemplare.

Klares Design statt Spielereien: Schnelle Ablesbarkeit ist bei Porsche Design oberstes Prinzip – wie bei den Cockpit-Instrumenten des 911 Carrera garantiert das Zifferblatt eine eindeutige Zeitanzeige. Kontraststark hebt sich der Sekundenzeiger farblich vom Ziffernblatt ab. Drei spannungsreiche Farbkombinationen wurden für die Modellvarianten gewählt: Basaltschwarz wird von einem roten Sekundenzeiger akzentuiert, Indischrot von einem weißen und Speedgelb von einem schwarzen.

Bei 12 Uhr markiert die signifikante Silhouette des 911 Carrera unterhalb des Porsche Design-Logos die exklusive Limitierung des Sondermodells. Ein Detail, das sofort auffällt und die Einzigartigkeit dieser Uhr herausstellt. Die eingravierte Nummerierung ist auf der Gehäuse-Rückseite zu sehen und gibt nicht nur einen Hinweis auf die exklusive Stückzahl, sondern enthält auch den Anfangsbuchstaben der jeweiligen Porsche-Farbe (Beispiel: 001 B 911; 001 R 911; 001 Y 911).

Auch die optische Qualität des Metalls ist technisch geprägt: Es ist glänzend wie Edelstahl und bietet gleichzeitig durch das Material Titan absolute Korrosionsbeständigkeit und ist zudem anti-allergen. Das Gehäuse wird an einem robusten und zugleich komfortabel zu tragenden Kautschukband gehalten, verbunden durch eine Doppelfaltschließe aus Titan. Markante Profilrillen, wie bei den Hochgeschwindigkeitsreifen, zieren die Innenansicht des Armbandes. Ein Detail, das nicht nur optisch überzeugt. Die Profilrillen lassen Luft an die Haut und vermindern so die Schweißbildung.

Jede speziell angefertigte Uhrenbox besitzt ein einmaliges Zertifikat mit Titan-Finish. Das Zertifikat garantiert mit der eingravierten Seriennummer die Zugehörigkeit des Modells zur Porsche Design PTC 911 Limited Edition. Die Seriennummer des Zertifikats entspricht der Nummerierung auf der Gehäuse-Rückseite des Chronographen, der in der Box geliefert wird. Jedem Exemplar wird außerdem ein kleines Modell des Sportwagens beigelegt, und zwar in der jeweiligen Farbe: Basaltschwarz, Indischrot oder Speedgelb, farblich passend zum Zifferblatt der Uhr.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.porsche-design.com.

Text: Porsche Design / Classic Driver
Foto: Porsche Design


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!