Poltrona Frau: Die Luxus-Polster

Ein Wohnbereich, in dem die Schätze des zeitgenössischen Designs perfekt mit den alten und geheimnisvollen orientalischen Einflüssen harmonieren. Das Haus als persönliche Kultur, Geschichte, Stil und verschiedenen Sinneswahrnehmungen. Ein Ausdruck von Freiheit im Leben und Wohnen von heute. Das wünschen wir uns alle... Das Haus Poltrona Frau mit dem großen Showroom in Köln präsentiert diese neue Kultur des Wohnens.

Poltrona Frau – ein Name, der seit 90 Jahren folgendes bedeutet: höchste Qualität der Materialien, handwerkliches Geschick, italienischer Stil, Linearität und Design, die nicht der Mode unterworfen sind. Auch heute werden noch in allen Arbeitsphasen professionelle Techniken verwendet, die mit der Hand angewendet werden, um optimale Qualität und Schönheit des Produkts zu garantieren. Die Kombination von Leder mit high tech Materialien der letzten Generation schafft eine unauflösbare Verbindung zwischen Ästhetik, Tradition und neuen Einrichtungsideen.

Der Sessel Sanluca zum Beispiel, der 1961 von Achille Castiglioni entworfen wurde, geht aus einer einfachen, aber revolutionären Idee hervor. Die traditionelle Polsterung sollte minimiert werden, um so eine formale Plastizität mit großer Kraft zu schaffen. In diesem Raum wird sein Wert mit der Reichhaltigkeit antiker Teppiche, Möbel und chinesischer Bilder betont. Zu der Serie kommen passend das geometrische Sofa „Quadra“ und das Sofa „Massimo“.

Poltrona Frau wollte alle Möbelstücke in den gedämpften Tönen Beige, Fliederblau und anderen sehr hellen Naturfarben zeigen. Der Tisch „Laurana“ und die Stühle der Serie „Liz“ bringen mit ihren braunen Nuancen die formelle Sprache der 50er Jahre wieder auf's Tablett. In dem Showroom in Köln wird diese Serie zum ersten Mal in der neuen Machart mit breiterer und tieferer Rückenlehne und mit Leder bekleideten Beinen gezeigt.

Die gesamte Kolletion und weitere Informationen dazu finden Sie unter www.poltronafrau.it.

Text: Classic Driver / Poltrona Frau
Fotos: Poltrona Frau


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!