Paris 2010: Range Rover Evoque

Zur Publikumspremiere auf dem Pariser Salon veröffentlicht Land Rover erstmals ausführliches Bildmaterial zum neuen Range Rover Evoque. Das vergleichsweise kleine, leichte und sparsame Coupé kommt 2011 auf den Markt.

Pünktlich zum 40. Geburtstag des Range Rover wurde Anfang Juli das bisher kleinste und effizienteste Modell der Modellgeschichte enthüllt. Bei einer Fashion-Party in London konnte sich ein ausgesuchter Kreis von VIPs und Journalisten bereits ein Bild vom neuen Range Rover Evoque machen. Auf dem Pariser Autosalon ist das Spar- und Lifestyle-Modell, das ab Herbst 2011 in 160 Ländern in den Handel kommt, nun erstmals dem großen Publikum zugänglich. Zum Messeauftritt werden auch weitere Details bekannt: Unter der Haube kommt ein Vierzylinder-Si4-Turbomotor mit zwei Litern Hubraum und 240 PS zum Einsatz, die Kraftübertragung erfolgt über eine optimierte Sechsgang-Automatik und den permanenten Allradantrieb. Neben dem bekannten Range Rover Terrain Response System, das allerdings nicht per Hebel, sondern über einen acht Zoll großen Touchscreen angesteuert wird, ist der Evoque auf Wunsch auch mit der adaptiven Federung MagneRide ausgestattet.

Zur Markteinführung können Kunden zwischen den drei Designvarianten „Pure“, „Prestige“ und „Dynamic“ wählen, wobei verschiedene Felgensätze, Materialien und Innenraum-Konzepte für einen eher minimalistischen, luxuriösen oder sportlichen Auftritt sorgen. Das Interior Design wurde offensichtlich nicht nur vom großen Modellbruder, dem Range Rover Sport, sondern auch von der Schwestermarke Jaguar beeinflusst. Zur Kombination von hochwertigen Lederbezügen und futuristisch gestalteten Armaturen kommt ein 825-Watt-Soundsystem mit 17 Lautsprechern und Bluetooth Audio Streaming. Optional kann der Range Rover Estoque auch mit einem Surround-Kamerasystem ausgestattet werden.

Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque
Paris 2010: Range Rover Evoque Paris 2010: Range Rover Evoque

Text: Jan Baedeker
Fotos: Range Rover


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!