Paravan Technologie Zentrum: Mobile Träume werden wahr

„Wunderbarer“ Opel GT – eine wahre Begebenheit... Der 19-jährige Swen Lang aus Hohenstein auf der Alb ist glücklich. Trotz des gewaltigen Schicksalsschlages, Querschnittlähmung und langzeitigem Krankenhausaufenthalt hat sein Leben einen neuen Inhalt bekommen. Nicht zuletzt durch einen bestens erhaltenen und top-gepflegten Opel GT.

Jetzt kann der Schüler, der kurz vor dem Abitur steht, wieder mit seinen Freunden durch die Gegend streifen, Discos besuchen und mit Stolz sein „Schätzchen“ vorführen. Dass er noch an den Rollstuhl gebunden ist, stört den jetzt wieder lebenslustigen Swen nicht. Er hofft vielmehr, eines Tages ganz auf seinen Rolli verzichten und mit Gehhilfen auskommen zu können.

Dabei hatte es vor drei Jahren eine harte Wende im Leben von Swen gegeben. Er kam mit seinem Moped von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Seitdem ist er querschnittsgelähmt und daher an den Rollstuhl gebunden. Swens Welt stürzte zusammen. Der unbändige Wille, wieder auf die Beine zu kommen und die Vision vom eigenen Auto bewirkten einen für Ärzte und Therapeuten unfassbaren Genesungsschub. Als ihm dann sein Vater noch den Opel GT kaufte, potenzierte sich der gute Zustand. Gemeinsam mit Vater und Freunden, von denen einige beim Umrüstspezialisten Paravan für behindertengerechte Fahrzeuge arbeiten, wurde der Opel GT so hergerichtet, dass alle Beinfunktionen jetzt durch Handbetätigung erfolgen können.

Swen voller Stolz: „Ich fahre mit roten Oldtimer-Kennzeichen, pflege mein Auto und hoffe, dass es noch lange hält.“

Geschäftsführer Roland Arnold von der Firma Paravan zu Classic Driver: „In diesem Fall kann man mit Fug und Recht sagen, der Opel-GT hat bei Swen wie ein Wunder gewirkt. Wir sind ein spezialisiertes, europaweit auf dem Gebiet der Behindertenfahrzeug-Technologie führendes Unternehmen. Innovationen, Qualitätsprodukte und ein umfassendes Anwendungswissen durch grösstmögliche Kundennähe zeichnen Paravan aus.“

Für diese Verwirklichung wurde Paravan bereits fünfmal mit dem Innovationspreis für Technologie und Kundenzufriedenheit in Baden-Württemberg ausgezeichnet. Das Unternehmen liefert Spezialumbauten für alle Fahrzeug-Kategorien und Klassen. Selbst ein Maybach wurde schon behindertengerecht aufgerüstet.

Mehr unter www.paravan.de.

Kontakt

PARAVAN Technologie Zentrum
Oliver Raach
Leiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 (0) 7388/ 9995-81
Fax: +49 (0) 7388/ 9995-79
E-Mail: Oliver.Raach@paravan.de

Text & Fotos: O. Raach


ClassicInside – Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!