Neuer Besucherrekord auf dem 74. Autosalon Genf

Mit 729.629 Eintritten – d.h. einem neuen Rekord – hat der 74. Internationale Automobil-Salon Genf weitgehendst seine Ziele erreicht. Laut einer an sämtlichen Ständen durchgeführten Umfrage konnten fast alle Aussteller Zeichen eines Aufschwungs feststellen.

Anlässlich des nächsten Salons im Jahre 2005 - vom 3. bis 13. März – werden gleich zwei Jubiläen gefeiert: der 100. Jahrestag der ersten nationalen Automobilausstellung und die 75. Veranstaltung des Internationalen Autosalons Genf.

Anlässlich dieses Doppeljubiläums, das unter dem Motto „100 Jahre automobiler Fortschritt“ steht, werden insbesondere ein Buch sowie eine Gedenkmünze zur Erinnerung an den Automobil-Salon herausgegeben. Darüber hinaus findet in Saal C des Geneva Palexpo eine Sonderausstellung mit einer einzigartigen Retrospektiven statt, und auf den Ständen der Automarken werden spezielle Präsentationen geboten.

Die Vorbereitungen für das aussergewöhnliche Ereignis sind bereit angelaufen und können im Internet unter www.salon-auto.ch mitverfolgt werden. Auf dieser interaktiven Website kann man auch persönliche Erlebnisse und Beiträge eingeben sowie das Buch und andere Produkte im Zusammenhang mit dem hundertjährigen Jubiläum bestellen.

Weitere Impressionen vom Genfer Autosalon sehen Sie hier.

Text: Jan Richter
Fotos: René Staud