Motorrad StartUp Day 2012 im FSZ Lüneburg: Gentlemen, kick-start your engines!

Advertorial

Mit dem 7. Motorrad StartUp Day eröffnet des ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa/Lüneburg am 22. April die Bikesaison. Wer die neuesten Modelle von BMW, KTM, Triumph und Co., spannende Stuntshows, Probefahrten und Trainingseinheiten nicht verpassen möchte, sollte an diesen Wochenende dabei sein.

Das moderne Driving-Center in Embsen bei Lüneburg ist nicht nur Anlaufpunkt für alles, was vier Räder hat. Es bietet auch Motorradfahrern professionelle Trainingsmodule und lädt regelmäßig zu Veranstaltungen wie etwa den wöchentlichen After-Work-Motorrad-Trainings oder eben dem mittlerweile traditionellen Motorrad StartUp Day für den dynamischen und sicheren Start in die Zweiradsaison. Dazu FSZ-Motorradtrainer Bernd Muß: „Bei uns trainieren jedes Jahr mehr als 4.000 Biker und machen sich fit für die Saison. Wer will, kann sich gern gleich zu einem Motorrad-Training anmelden. Eine gute Gelegenheit, denn am StartUp Day haben wir die Preise für unsere ganztägigen Motorrad-Trainings gesenkt.“

Der Motorrad StartUp Day 2012 findet am Sonntag, dem 22. April 2012, im Fahrsicherheitszentrum Hansa/Lüneburg statt. Mehr Informationen zum Programm finden sich unter fsz-lueneburg.de.

Text: Classic Driver
Fotos: FSZ