Ace Cafe to Madras Café: Mit dem Motorrad nach Indien

Für einen guten Kaffee kann man schon mal etwas weiter fahren. Zum Beispiel 11.000 Kilometer mit dem Motorrad nach Indien - wie in diesem Film von Royal Enfield.

Die Reise der drei Leder-Rocker mit ihren Royal Enfield Continental GTs beginnt im legendären Londoner Ace Café und führt über abenteuerliche Straßen und durch zahlreiche Länder bis zum Madras Café in Chennai, wo Royal Enfield seine Motorräder produziert. Der Film wurde von Wieden+Kennedy in Zusammenarbeit mit Paul Minor, Magni Ágústsson und Hello Robot produziert. Die Musik stammt von Future Perfect aus Los Angeles.

Weitere Informationen zu Royal Enfield unter royalenfield.com.