Monterey Week und Pebble Beach Event–Planer 2009

Am 11. August fällt der Startschuss zur Monterey Classic Car Week, dem Höhepunkt der amerikanischen Klassikerszene. Wir stellen die wichtigsten Events der Monterey-Woche vor:

Carmel-by-the-Sea Concours on the Avenue
11. August 2009



Der Automobil-Schönheitswettbewerb in dem kleinen Küstenstädtchen Carmel gilt als die kleine Schwester des berühmten Pebble Beach Concours. Einmal im Jahr verwandeln sich die Straßen von Carmel in einen automobilen Laufsteg. Gezeigt werden Klassiker jeder Couleur: historische Automobile aus amerikanischer Produktion genauso wie europäische Klassiker. Der Carmel-by-the-Sea Concours ist eine der wenigen Veranstaltungen, für deren Besuch man keinen Eintritt zahlen muss. Der Besuch ist der perfekte Start in die Monterey Classic Car Week, man kann gemütlich zwischen den Klassikern wandeln und sich ein kleines Lokal zum leichten Lunch zu suchen – wir empfehlen die Cantinetta Luca in der Dolores Street.

www.carmelconcours.com

Automobilia Monterey Ausstellung im Ballsaal des Embassy Suites Hotel in Canyon Del Rey
11. bis 12. August 2009

Der Besuch der großen Automobilia-Ausstellung im großen Ballsaal des Embassy Suites Hotels in Canyon del Rey ist ein absoluter Insider-Tipp. Ganz gleich ob Bilder, seltene Kataloge und Poster oder weitere Skurrilem aus der Automobilia-Welt können an zwei Tagen bestaunt werden. Eine Eintrittskarte zur Ausstellung kostet 20 US-Dollar.

www.automobiliamonterey.com

Gordon McCall’s Motorworks Revival Party im Monterey Jet Center
12. August 2009

Seit mehr als zehn Jahren lädt Gordon McCall am Mittwoch der Monterey Week zu seiner Motorworks Revival Party. Hier treffen sich die Mover und Shaker der Szene und fachsimpeln über die im Jet Center ausgestellten Uhren, Flugzeuge und die neusten Supersportwagen. McCall’s Party gilt als der einzig wahre Startschuss in die Benzin-Woche am Fuße des königlichen Bergs.

www.mccallmotorsports.com

Pebble Beach Tour d’Elegance
13. August 2009



Die von Rolex präsentierte Pebble Beach Tour d’Elegance bietet die Möglichkeit, die am berühmten Concours von Pebble Beach teilnehmenden Klassiker einmal in Aktion zu erleben. Zwischen 7 Uhr und 8 Uhr starten die Teilnehmer in der Nähe von Collins Field in Richtung Carmel, wo sich die vornehme automobile Gesellschaft zum Mittagsmahl an der Ocean Avenue einfinden. Auf dem Weg dorthin gibt es tolle Spots, um die historischen Wagen live zu betrachten. Um 15 Uhr macht sich die wertvolle Karawane wieder auf den Rückweg nach Pebble Beach.

www.pebblebeachconcours.net

RM Auctions „Sport & Classics at Monterey“
13. bis 15. August 2009



Drei Tage. 240 Klassiker. Das sind die Eckdaten der großen Auktion, die RM im Rahmen der berühmten Monterey Week veranstalten wird. Aufgrund der großen Anzahl von Meldungen mussten die Kanadier die für zwei Tage angesetzte Auktion um einen Tag verlängern. Eine ausführliche Vorschau finden Sie im Classic Driver Auktionsbericht.

La Dolce Vita Automobili 2009, Black Horse Golf Club
14. August 2009



Am Monterey-Freitag übernehmen von 9:30 bis 17:00 Uhr die Italiener das weitläufige Gelände des Black Horse Golfclubs – genauer gesagt dominieren Automobilklassiker aus italienischer Produktion das Treffen. Zu sehen sind einige der schönsten Vertreter dieser Zunft. Es wird eine große Zahl an Automobilen erwartet.

www.ladolcevitamontereybay.com

Pebble Beach RetroAuto
14. bis 16. August 2009

Auf der Pebble Beach RetroAuto wird eine kleine, aber umso feinere Auswahl an Automobilia im Rahmen des Pebble Beach Concours angeboten. Nur Händlern, deren Portfolio über das gewisse Extra verfügt, werden eingeladen, ihre Devotionalien zu präsentieren. Ein Besuch des Automobilia-Marktes ist unbedingt zu empfehlen.

www.pebblebeachconcours.net

Bonhams & Butterfields „Quail Lodge“ Auktion
14. August 2009



Mittlerweile ist die Bonhams & Butterfields Auktion eine feste Größe im Monterey-Week-Trubel. Mehr als 100 Lots werden auf dem Gelände des wundervoll gelegenen Quail-Lodge-Golf-Clubs zum Aufruf kommen. Einen Bericht zur Vorschau lesen Sie im Classic Driver Auktionsbericht.

The Quail: A Motorsport Gathering, Quail Lodge
14. August 2009

„The Quail“ ist eine fantastische und sehr populäre Veranstaltung im Rahmen der Monterey Classic Car Week. In diesem Jahr widmet das Motorsportler-Treffen seine ganze Aufmerksamkeit 30 Jahren BMW Motorsport und dem 50. Jubiläum des Daytona Speedways. Leider sind Karten für diese Zusammenkunft aufgrund seiner großen Beliebtheit meist nur auf dem Schwarzmarkt zu ergattern.

www.quaillodge.com

Concours d’LeMons im Toro Regional Park
14. August 2009

Der Concours d’LeMons ist eine revolutionäre Veranstaltung im Rahmen der Monterey-Week. Für 20 US-Dollar Eintritt bekommen die Besucher 20 der größten Automobildesign-Pannen der Welt zu Gesicht! Etwas kindisch, aber dennoch ein willkommener Gegenpol zu den „sophisticated classics“ der Monterey Week.

www.concoursdlemons.com

The Rolex Monterey Historic Races, Laguna Seca Raceway
14. bis 16. August 2009




Bereits zum 36. Mal gehen die Teilnehmer der Rolex Monterey Historic Races in Laguna Seca an den Start. In diesem Jahr wird der Sportwagenmarke Porsche besondere Aufmerksamkeit zu Teil. Insgesamt 145 Porsche-Rennwagen verschiedener Epochen werden sich auf dem Track duellieren. Ganz nebenbei wird der deutsche Sportwagenbauer die Gelegenheit nutzen, um den Panamera offiziell in den USA zu präsentieren. Doch auch Abseits der Strecke gibt es viel zusehen, zum Beispiel die Rolex „Moment’s in Time“-Ausstellung. Hier werden erfolgreiche Le Mans-Siegerwagen gezeigt.

www.montereyhistoric.com

Pebble Beach Concours d’Elegance
16. August 2009



Das Beste zum Schluss! Kommen wir zum eigentlichen Highlight der Monterey Classic Car Week. In diesem Jahr wird der Marken Bentley besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Bentley wird den Automobil-Schönheitswettbewerb auf dem Green des 18-Loch-Golfplatzes nutzen, um den Nachfolger der berühmten Arnage-Baureihe erstmals öffentlich zu präsentieren. Ebenfalls Grund zum Feiern haben Audi und Morgan, beide können auf eine 100-jährige Geschichte zurückblicken.

www.pebblebeachconcours.net

Text: Steve Wakefield
Fotos:Veranstalter


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!