Verfolgen Sie den Start von Floyds Reisekoffern bei den 24 Stunden von Le Mans

Floyd hat dem modernen Reisen mit seinen von Skateboards inspirierten Reisekoffern neuen Schwung verpasst. An diesem Wochenende unternimmt die Marke den großen Sprung vom Venice Boulevard zum Circuit de la Sarthe, als Titelsponsor des ByKolles Racing Team bei den 24 Stunden von Le Mans…

Floyds Markenlogo prangt nicht nur gut sichtbar auf dem neuen Enso CLM P1/01 LMP1, mit dem am Samstag Tom Dillmann, Bruno Spengler und Oliver Webb ins Rennen gehen und dessen grelle Optik auf das Konto von Mark Antar geht. Denn zusätzlich hat der Spezialist für Trolleys auf poppigen Rädern eine Kleinserie für das Einsatzteam ByKolles Racing aufgelegt.

Zur Feier des Tages vergibt Floyd einen seiner Le Mans-Spezialkoffer, der ansonsten nicht käuflich zu erwerben ist. Wer sich für das Giveaway interessiert, folge einfach Floyd auf Instagram unter @floyd.one. Der glückliche Gewinner wird dann nach dem Zieleinlauf am Sonntagnachmittag ermittelt und verständigt. Derweil ist die nicht gebrandete Version des neuen Floyd Cabin in der Farbe Bounty White nun über den Classic Driver Shop zu erwerben, zusätzlich zum übrigen Sortiment

Bitte beachten Sie, dass das Gewinnspiel zu Ende ist und der Gewinner bereits informiert wurde.

Markt | Raritäten
USD 425 (USD 366 NET)
Nach oben