Éclectic Studio: Easy Couture aus Paris

Sie sitzen wie angegossen und sind dennoch so bequem wie eine zweite Haut: Die Jacken und Mäntel der jungen Designer von Éclectic beweisen, dass lässiger Chic tatsächlich kein Widerspruch ist.

Für Herrenschneider alter Schule wären diese Stücke ein Alptraum: Smoking- oder Tweedjacken, die so lässig und komfortabel sitzen wie der geliebte Cardigan. Nachdem die Strickjacke im Lauf der letzten Jahre so gut wie salonfähig geworden ist, haben die Designer des jungen französischen Labels Éclectic auf die Zeichen der Zeit reagiert und Basics entworfen, die so angenehm zu tragen sind wie das wollene Lieblingsstück - und dennoch so gute Figur machen wie das gepanzerte Sakko von einst. 

Von Hand im Veneto genäht

Die Jacken, Vesten und Mäntel der Kollektion, die in einem klassischen Atelier im Veneto von Hand genäht werden, bieten aber nicht nur eine entspannt-moderne Schnittführung. Die Stoffe selbst liefern massgeschneidertes Hightech durch die Verbindung von traditionellen Garnen mit eingearbeiteten Fasern, die elastisch, wasserfest und robust sind. So ist zum Beispiel das Country Jacket aus dem Studio Éclectic in der Rue Charlot in Paris, längst ein Bestseller unter Frankreichs modebewussten Männern.

Fotos: Éclectic / Nils Herrmann

Die gesamte Kollektion von Éclectic finden Sie im Internet unter e-eclectic.com.

Gemeinsam mit Éclectic hat der Fotograf Nils Herrmann das Kunstprojekt Éclectic Portraits realisiert.

Weitere Arbeiten von Nils Herrmann finden Sie im Netz unter www.nilsherrmann.com.