Mobile Fazination



Vom 23. bis 25. Juni 2006 dreht sich in Ingolstadt alles um das klassische Automobil. Vor der Kulisse des Leo-von-Klenze-Parks, der Saturn Arena und den Freiflächen der Donautherme Wonnemar findet zum ersten Mal das Donau Classic Oldtimer-Festival statt.

Das Programm dieser Großveranstaltung rund um das Thema automobile Historik teilt sich in sieben einzelne Events auf, bei denen nicht nur Autos, Motorräder und Sonderfahrzeuge aller Epochen im Mittelpunkt stehen, sondern auch die Köpfe dahinter. Herzstück des Veranstaltungsmarathons ist eine Oldtimerfach- und Verkaufsmesse. Auf einer Gesamtfläche von 50.000 m² stellen sich viele Klassiker den begeisterten Blicken der Besucher und laden zum Unterhalten und Fachsimpeln ein.



Begleitet wird die Messe im Rahmen des Festivals durch zwei Sonderausstellungen. Unter dem Motto „klein – praktisch – visionär“ werden historische Kleinfahrzeuge der Nachkriegszeit gezeigt. Im größentechnischen Gegensatz dazu steht die andere Ausstellung „historische Fahrzeuge in Uniform“. Hier werden ehemalige Dienst- und Einsatzfahrzeuge von Militär, Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten präsentiert. Als zusätzlicher „Schmankerl“ wird ein kostenloser Shuttleservice vom Messegelände zum Audi Museum Mobile angeboten.

Wer lieber selbst hinter dem Volant seines Klassiker Platz nehmen möchte für den ist die Donau Classic Rallye das Richtige. Die 470 Kilometer lange Strecke führt die Piloten in drei Tagesetappen durch den Naturpark Altmühltal, das Donaumoos und das Hopfenanbaugebiet Hallertau. Neben dieser Rallye finden am Samstag auch noch Demonstrationsfahrten mit Rallye-Boliden aus vergangenen Tagen statt. Alt-Rallyemeister Walter Röhrl wird an diesem Happening teilnehmen und zeigen, wie man auch in extremen Situationen „richtig“ Auto fährt.



Den Abschluss des Donau Classic Oldtimer-Festivals bildet der Concours d’Elegance „Gala am Donauufer“. Natürlich werden die einzelnen Veranstaltungen von einem musikalischen Rahmenprogramm begleitet.

Mehr Informationen finden Sie auf: www.donau-classic.de

Text: Classic Driver
Bilder: Donau Classic Festival



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!