Mini-Fans: Treffen in Misano

Ende Oktober ist an der italienischen Adria normalerweise die Saison gelaufen. Doch im Herbst 2005 ist alles anders. Vom 28. bis 30. Oktober findet auf dem Circuito Santamonica bei Misano das erste Mini United Festival unter dem Motto „Friends, Festival, Challenge“ statt. Einige tausend Mini Fans aus aller Welt werden zu dem Lifestyle-Event auf der Rennstrecke südlich von Rimini erwartet. Hauptattraktion ist das Mini Challenge Weltfinale, bei dem die besten Fahrer aus den nationalen MINI Clubsportserien den offiziellen World Champion küren.

Clubsport-Action ist jedoch nur einer der Höhepunkte des dreitägigen Festivals. Partys mit Livemusik und ein Mini Markt mit Produkten rund um das Fahrzeug warten ebenso auf die Teilnehmer wie ein im Stil der berühmten Clubs von Ibiza oder Mykonos gestaltetes Pool-Area oder die Chance, selbst auf der Rennstrecke die Grenzen der Fahrphysik auszuloten.

Als fachkundige Gäste haben sich unter anderem Mike Cooper, der Sohn des legendären Mini Tuners John Cooper, und der finnische „Rallye-Professor“ Rauno Aaltonen angekündigt, der 1965 mit dem Mini Europameister wurde und 1967 die Rallye Monte Carlo gewann.

Aktuelle Informationen zu Mini United finden sich unter www.mini.com/miniunited.

Text: BMW / Jan Richter
Fotos: BMW


ClassicInside – Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!