Mercedes-Benz SL „Edition 50“: Geburtstags-Roadster

Das 50-jährige Jubiläum des erstmals 1954 auf der „International Motor Sports Show“ in New York vorgestellten SL feiert Mercedes-Benz mit dem Sondermodell „Edition 50“. Basis dieser Serie sind der SL 500 sowie der SL 350. Beide Modelle umfassen eine umfangreiche Serienausstattung, erhalten eine spezielle Lackierung in den Farben „Silver Arrow“ oder „designo Brillantschwarzmetallic“ und sind durch „Edition 50“ Logos an den Luftöffnungen der vorderen Kotflügel, den Kopfstützen und auf den Zierteilen der Mittelkonsole gekennzeichnet.

Mercedes-Benz SL „Edition 50“: Geburtstags-Roadster Mercedes-Benz SL „Edition 50“: Geburtstags-Roadster

Zum exklusiven Ausstattungs-Repertoire gehören unter anderem die silberne, matt lackierte Kühlermaske mit Chromzierstäben, die 18-Zoll-Leichtmetallräder im Turbinen-Design, die polierten Bordkanten-Zierstäbe, ein Windschott mit poliertem Rahmen und die abgedunkelten Heckleuchten. Eine Leder-Alcantara-Kombination schlingt sich um das Kombi-Instrument, die Sitze sind mit weichem Nappaleder bezogen und die Zierteile des Interieurs bestehen aus einem neuen Aluminium-Dekor oder wahlweise aus schwarzem Eschenholz. Je nach persönlichem Geschmack ist auch die Lederausstattung auf Wunsch zweifarbig in Condorsilber/Schwarz oder einfarbig in Designo-Schwarz mit Ziernähten in Quarz erhältlich.

Mercedes-Benz SL „Edition 50“: Geburtstags-Roadster Mercedes-Benz SL „Edition 50“: Geburtstags-Roadster

Technische Features wie das Radio-/Navigationssystem COMAND APS, das serienmäßig mit CD-Wechsler und Surround-Soundsystem gekoppelt ist, sowie Klimakomfortsitze mit Multikonturfunktion und gelasertem „Edition 50“-Logo in den Kopfstützen sind ebenfalls im Preis enthalten. Doch damit nicht genug: Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerfer-Reinigungsanlage, Einparkhilfe, Breitreifen 255/40 R 18 vorne und 285/35 R 18 hinten, Fußmatten aus Perlvelours mit silberner Umrandung und SL-Plakette, Gepäckgurte hinter den Sitzen sowie anklappbare Außenspiegel sind weitere Bestandteile der Serienausstattung.

Das Gesamtpaket hat seinen Preis – nämlich 91.814 Euro für den SL 350 „Edition 50“ mit serienmäßiger Fünfgang-Automatik und ganze 109.156 Euro für das Achtzylindermodell SL 500 „Edition 50“ inklusive Siebengang-Automatik 7G-TRONIC.

Text: Jan Richter
Fotos: DaimlerChrysler


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!