Mercedes-Benz Concept Ocean Drive: S-Klasse Cabrio

Frischluft für die Erste Klasse präsentiert Mercedes-Benz im nächsten Jahr auf dem Autosalon in Detroit. Mit dem viertürigen Cabrioletkonzept ‚Ocean Drive’, das auf dem aktuellen S 600 mit Zwölfzylinderantrieb basiert, wird die Tradition der großen Luxus-Cabriolets neu interpretiert.

Optisch ist das S-Klasse Cabriolet von einem aufrecht stehenden Kühler, Scheinwerfern und Heckleuchten in LED-Technik und einer Zweifarblackierung geprägt. Das Interieur wurde mit feinstem Leder, dreidimensional wirkenden Stoffen und großen Holzflächen in Vogelaugenahorn, das auch für die Verdeckablage verwendet wurde, ausgestattet.

Zu den besonderen Technikfeatures zählen ein innovativer Verdeckmechanismus, der durch einen harmonischen Ablauf und schnelle Schließzeiten überzeugt, und die bereits bekannte Kopfraumheizung Airscarf auf allen vier Plätzen, die offenen Fahrspaß auch in der kalten Jahreszeit erlaubt.

Text: Jan Richter
Fotos: DaimlerChrysler



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!