Mercedes-Benz C-Klasse: Die neue Generation kommt ab Frühjahr 2004

Mercedes-Benz C-Klasse: Die neue Generation kommt ab Frühjahr 2004

Vier Jahre nach ihrem Start präsentiert sich die C-Klasse ab dem Frühjahr 2004 mit einem dezenten Facelift. Neben Design-Neuerungen wurden Fahrwerk, Lenkung und Sechsgang-Schaltgetriebe sportlicher abgestimmt sowie neue Motorvarianten eingesetzt.

Im Vergleich zur modifizierten Frontpartie mit neuem Stoßfänger, einer neuen Dreilamellen-Kühlermaske und modernen Klarglasscheinwerfern präsentiert sich das neue Cockpit-Design als echte Innovation. Mit liebevoll gestalteten Bedienelementen und der neuen serienmäßigen Klimaautomatik Thermatic werten die Stuttgarter das Interieur der C-Klasse deutlich auf.

Mercedes-Benz C-Klasse: Die neue Generation kommt ab Frühjahr 2004

Das Motorenprogramm wurde um einen 192 PS starken Vierzylinder mit Kompressoraufladung sowie den in dieser Modellreihe erstmalig eingesetzten Achtzylinder von AMG im C 55 AMG mit einer Leistung von 367 PS erweitert. Beim C 220 CDI wurde die Leistung von 143 auf 150 PS gesteigert.

Der neuartige kratzfestere Lack auf Basis der Nano-Technologie gehört künftig zur Serienausstattung der C-Klasse. Neue Komfort- und Sicherheitsextras bietet die C-Klasse mittels Bi-Xenon-Scheinwerfern mit Abbiegelicht, Lenkrad-Schalttasten für das Automatikgetriebe und neue Audio-/Navigationssysteme.

Text: Jan Richter
Fotos: DaimlerChrysler