Mercedes-Benz 300 SL: Ein Mythos feiert 50. Geburtstag in Hamburg

Exclusives Design, technische Brillanz, sportliche Leistungsfähigkeit - das ist der Stoff, aus dem ein Jahrhundertauto entstand. Noch heute fasziniert der Mercedes-Benz 300 SL mit seinen weltbekannten Flügeltüren, der eleganten Atmosphäre und dem so typisch brabbelnden Direkteinspritzer. Zu den prominten Kunden gehörten unter anderem Herbert von Karajan und Romy Schneider.

Grund genug für den Mercedes-Benz 300 SL Club e.V. und seinen Präsidenten Thomas Rosier, das automobile Highlight in der Elbmetropole Hamburg gebührend zu feiern: Zum 50. Jubiläum werden rund 300 Mercedes-Enthusiasten aus aller Welt erwartet, beispielsweise aus Australien, Amerika und Kanada. Darunter bekannte Namen wie Hans Herrmann, Ewy von Korff und Eugen Böhringer, drei gefeierte Rennfahrerhelden der 50er Jahre.



Vom 20.05 - 23.05.2004 steht die Hansestadt ganz im Zeichen des faszinierenden 300 SL. Das offizielle Geburtstagsprogramm beginnt am Freitag ab 9 Uhr mit dem Startschuss der Mercedes-Rallye, die die Fahrer von Hamburg aus durch das wunderschöne Schleswig-Holstein an die Ostsee nach Neustadt führt. Auf dieser historischen Motorsportveranstaltung werden Jung und Alt die hochkarätigen Oldies noch einmal live und in voller Fahrt genießen können - ein einmaliges Erlebnis. Am Samstag ab 11 Uhr findet dann die exclusive Car-Show statt: 50 Jahre 300 SL! Rund 150 der edlen Fahrzeuge werden im Korso auf dem Hamburger Rathausmarkt vom begeisterten Publikum empfangen. Alles im klassischen Stil der 50er Jahre und viel blitzendem Chrom. Die illustre Jubiliäumsparade der Mercedespiloten lässt goldene Zeiten lebendig werden. Anschließend werden die Rennfahrerlegenden auf die Bühne gebeten, um uns in Live-Interviews von ihrem spannenden Rennfahrerleben zu berichten.



Weitere Informationen finden Sie unter www.mercedesbenz300sl-club.de.

Text & Fotos: Mercedes-Benz SL Club