Maserati Quattroporte von Novitec

‚Tuning Light’ bietet Novitec, der Spezialist für Sportwagenveredelungen, jetzt für den Maserati Quattroporte an. Die elegante Limousine wurde mit wenigen, neuen Akzenten aus dem Hause Novitec dezent aufgepeppt. Auch eine kleine Leistungssteigerung des 4,2 Liter V8 – von 400 auf 413 PS – konnte durch eine geänderte Motorsteuerung und eine Sportabgasanlage aus Edelstahl erzielt werden; das Drehmoment steigt dadurch von 451 auf 468 Nm bei 4.650/min.

Ein zweifach-verstellbares Novitec-Gewindefahrwerk erlaubt es, den Quattroporte auf Sportwagen-Niveau abzusenken. Zudem kommen 20-Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen der Dimensionen 245/35 vorn und 285/30 hinten zum Einsatz. Distanzscheiben vergrößern zusätzlich die Spurweite des Fahrzeugs, um höhere Kurvengeschwindigkeiten zu ermöglichen und gleichzeitig das Design der Limousine zu schärfen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.novitec.com.

Text: Jan Richter
Fotos: Novitec


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!