Lancia Granturismo Stilnovo: Designstudie

Das Design der neuen Lancia Studie „Granturismo Stilnovo“ greift Elemente der Lancia Historie auf und weißt in die Zukunft. Dabei ließ sich das Team um Design-Chef Flavio Manzoni bei der Konzeption des Prototyps vom Lancia Beta HPE (High Performance Estate) der siebziger Jahre inspirieren.

Der 4,42 m lange, 1,83 m breite und 1,47 m hohe Karosserieaufbau verbindet sich jedoch auch mit der Formsprache anderer Lancia Modelle aus den fünfziger und sechziger Jahren.

Die prägenden Merkmale des „Granturismo Stilnovo“ sind der von den Scheinwerfereinheiten getrennte Kühlergrill, das große Glasdach und die vertikal ausgerichteten Heckleuchten. Dies sind die Leitmotive des neuen Lancia Designs, die sich unter anderem am neuen City Car Lancia Ypsilon finden, und die auch die zukünftigen Lancia Modelle kennzeichnen werden.

Lancia Granturismo Stilnovo: DesignstudieLancia Granturismo Stilnovo: Designstudie

Text: Jan Richter
Fotos: Lancia