Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis

Lamborghini auf Schnee und Eis fahren – das war zu Zeiten von Countach und Diablo noch undenkbar. Sicher, mit einem LM 002 hätte man schlupffrei jeden Berg erklommen und Schneewehen dem Erdboden gleich gemacht, im heckgetrieben Supersportwagen jedoch sich höchstens um die eigene Achse gedreht. Seit der Einführung des Audi-Allradantriebes in der italienischen Sportwagenfamilie zählt Lamborghini fahren im Schnee wohl zu den sichersten Wintersportarten dieser Zeit, ganz ohne Helmpflicht. Für uns, als Betrachter, ist die allwinterliche Lamborghini Academy ganz einfach ein Bild für die Götter. Darum möchten wir Ihnen die schönsten Impressionen und einen erfrischenden Film nicht vorenthalten.

Bevor Sie sich dem emotionalen Part dieser Reportage hingeben, liefern wir Ihnen noch kurz einen Überblick über die Fahrprogramme der Lamborghini Academy. Insgesamt werden drei Unterschiedliche angeboten: die Track Academy, die Advanced Academy und die Winter Academy. Ersteres ist das Einstiegsprogramm, das – am Steuer eines Gallardo LP 560-4 – unter professioneller Anleitung zur Verbesserung der eigenen Fahrkenntnisse dient. Die Track Academy findet auf namhaften Rennstrecken statt und beginnt beim Preis von 3.200 Euro, inklusive Erinnerungspräsenten und einer CD mit persönlichen Fotos vom Fahrprogramm.

Die Advanced Academy konzentriert sich auf das optimale Beherrschen des Gallardo LP 560-4 und des Murciélago LP 640 auf der Rennstrecke. Mit Unterstützung eines professionellen Telemetrie-Systems in den Fahrzeugen – der individuelle Fahrstil jedes Teilnehmers wird aufgezeichnet und von den Instruktoren ausgewertet – wird der individuelle Fahrstil jedes Piloten best möglich optimiert. Eine persönliche DVD mit In-Car-Videoaufnahmen ist im Preis (ab 4.200 €) enthalten.


Der Film ist eine Produktion von superVolarewww.supervolare.com.

Bei der Lamborghini Winter Academy können die Teilnehmer in einem intensiven Programm die Stärken des Gallardo LP 560-4 unter winterlichen Bedingungen erleben. Auf großzügig präparierten Strecken können die Piloten ihren Umgang mit hoher Leistung bei geringer Traktion optimieren. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Coupé und Spyder zu fahren – unter Anleitung von erfahrenen Instruktoren und Lamborghini-Testpiloten.

Das erste Fahrprogramm der Winter Academy 2009 fand am vergangenen Wochenende in Cortina d’Ampezzo (Italien) statt. Anstatt verspielt-farbenfroh wie noch im Jahr zuvor, präsentierte sich die modellgepflegte Gallardo-Flotte diesmal ganz souverän in zivilem Schwarz-Weiß und – dank optimiertem Fahrwerk – noch wintertauglicher als ihre Vorgänger…

Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis
Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis Lamborghini Winter Academy 2009: Feuer auf Eis

Weitere Informationen zur Lamborghini Academy finden Sie unter www.lamborghiniacademy.com.

Text: Jan-Christian Richter
Fotos: Lamborghini
Video: Mit freundlicher Genehmigung von www.supervolare.com



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!