Arthur Schening bringt seine Leidenschaft für historische Rennwagen auf Papier

Arthur Schening blickt zurück auf 20 Jahre Erfahrung im Bereich Design und Illustration - doch erst kürzlich fand er die Zeit, seine Leidenschaft für historische Rennwagen mit seiner Profession zu verschmelzen.

Der im amerikanischen Virginia beheimatete Illustrator Arthur Schening begeistert sich bereits seit langer Zeit für den historischen Rennsport und hat nun beschlossen, die seiner Meinung nach bedeutendsten Rennwagen aller Zeiten als Print-Serie auf Papier zu bringen. Darunter so legendäre Maschinen wie der Ecurie Ecosse Jaguar C- und D-Type, der Rothmans Porsche 956 und das Shelby Daytona Coupé. Schening visualisierte die Rennwagen in Adobe Illustrator, die Motive sind im Format 33 x 48 Zentimeter gedruckt und kosten pro Stück 30 US-Dollar. Eine limitierte Serie soll noch folgen.

Illustrationen: Schening Creative

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Schening Creative. Die passenden Rennwagen stehen im Classic Driver Markt zum Verkauf.