Jan B. Luehn Trackday 2007



Zu einer besonderen Premiere lädt der Spezialist für historische Automobile Jan B. Luehn am 8. August auf die belgische Rennstrecke Spa-Franchorschamps ein – den ersten Jan B. Luehn Trackday 2007. In Kooperation mit dem Renn-Promotor Patrick Gassmann können Kunden und Freunde des Hauses ihre klassischen und modernen Rennwagen über die Piste jagen.

Jan B. Luehn Trackday 2007Jan B. Luehn Trackday 2007

Für ungestörtes Rennerlebnis hat Jan B. Luehn die gesamte Strecke für einen ganzen Tag gemietet. Die Teilnehmerzahl ist streng limitiert. An den Start gehen dürfen historische Renn- und Sportwagen aller Epochen. Vorkriegs-Bentley, Le Mans Porsche oder Formel 1-Renner sind gern gesehene Gäste.



Beim Jan B. Luehn Trackday soll der Fahrspaß an erster Stelle stehen. Somit verzichtete man auf überflüssige Beschränkungen. Auch für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt, Getränke und Essen sind im Preis inbegriffen

Wer sich vor dem 8. August entscheidet, einen Klassiker bei Jan B. Luehn zu kaufen, oder die Firma mit dem Verkauf eines eigenen Klassikers beauftragt, erhält eine kostenlose Einladung für die Teilnahme an den Jan B. Luehn Trackdays.



Annahmeschluss für die Jan B. Luehn Trackdays ist der 25. Juli 2007. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.janluehn.com. Das gesamte Inventar von Jan B. Luehn finden Sie hier.

Kontakt

Jan B. Luehn
Schwienhorst 2a, 48291 Telgte, Deutschland /
25 Rue de Neufchatel, 1060 Brüssel, Belgien

Telefon: Deutschland: +49 (0)172 530 3555 / Belgien: +32 (0)495 571 594
Homepage: www.janluehn.com
E-mail: [email protected]

Text: Classic Driver
Fotos: Nanette Schärf



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!