Jan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-Francorchamps

Advertorial

Am 23. September 2008 veranstaltet Jan B. Lühn auf der Grand Prix-Rennstrecke Spa-Francorchamps einen Trackday für klassische Automobile. Bereits zur Premiere des Jan B. Lühn Trackdays im Jahr 2007 hatte der Classic Driver-Händler die belgische Rennstrecke eigens gemietet und damit ambitionierten Privatiers „freie Fahrt“ geboten. Wer in diesem Jahr dabei sein möchte, sollte sich jetzt anmelden, da die Startplätze streng limitiert sind.

Der Jan B. Lühn Trackday 2008 bietet die gute Gelegenheit, das passende Setup für kommende Rennen zu finden. Denn danach starten das 6h-Rennen von Spa, das Master-Rennen (ebenfalls in Spa) und das ADAC Eifelrennen am Nürburgring.

Jan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-FrancorchampsJan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-Francorchamps

Neben dem Rundstreckenerlebnis am Vor- und Nachmittag lädt ein aufwändiges Catering zum Verweilen an der Strecke ein.

Noch besteht die Möglichkeit, einen Startplatz zu erwerben. Kostenpunkt: 550,00 €. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.janluehn.com/trackday.

Jan B. Lühn
Tel: +49 (0) 251 2844691
Mobile: +49 (0) 172 530 3555
[email protected]

Jan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-FrancorchampsJan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-Francorchamps
Jan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-FrancorchampsJan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-Francorchamps
Jan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-FrancorchampsJan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-Francorchamps
Jan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-FrancorchampsJan B. Lühn Trackday 2008 in Spa-Francorchamps

Text: Classic Driver
Fotos: Nanette Schärf



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!