Jaguar XJ: Neue Luxuslimousine vor der Premiere in Deutschland

Auf dem Pariser Autosalon im vergangenen September feierte er seine Weltpremiere: der neue Jaguar XJ. Jetzt stehen die Verkaufspreise für die völlig neue Luxuslimousine fest, die in Kürze ihre Markteinführung in Deutschland feiern wird.

Stilbildend ist neben dem markanten Karosseriedesign zweifellos der um 40 % größere Innenraum, schließlich wuchs der XJ in Länge, Breite und Höhe. Die jüngste Neuauflage des Klassikers verwöhnt mit deutlich mehr Platz und Komfort - zum anderen bietet er Ergonomie, Gediegenheit und eine Fülle an Ausstattungsdetails, die ihn zum Inbegriff für zeitgemäßen Luxus machen. Bereits die neue "Basisversion" XJ6 3.0 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 59.900,- EUR ist dabei ab Werk mit vielen komfortsteigernden Merkmalen ausgerüstet.

Bei den Motoren besteht die Wahl unter insgesamt vier kraftvollen, hubraumstarken Triebwerken. Angeführt wird die Reihe vom 4,2-Liter-Kompressor-V8 mit beeindruckenden 291 kW (395 PS) im XJR und dem 4,2-Liter-V8-Saugmotor mit 219 kW (298 PS) Leistung. Dazu debütieren im XJ ein neuer 3,5-Liter-V8 mit 190 kW (258 PS) und - last but not least - ein gleichfalls neu entwickelter 3,0-Liter-V6, der mit 175 kW (238 PS) die traditionsreiche Modellbezeichnung XJ6 wieder aufleben lässt und sich als attraktive Einstiegsvariante in die XJ-Welt präsentiert.

Im Einzelnen empfiehlt die Jaguar Deutschland GmbH für die XJ-Versionen folgende Grundpreise (inklusive Mehrwertsteuer):
Jaguar XJ6 3.0 - 59.900 EUR
Jaguar XJ8 3.5 - 65.500 EUR
Jaguar XJ8 4.2 - 73.500 EUR
Jaguar XJR - 87.900 EUR
Jaguar XJ Super V8 - 96.900 EUR

Text & Fotos: Jaguar