Jaguar-Pläne: SUV und Allradtechnik

Jaguar denkt über den Bau eines SUVs nach. Die britische Marke könnte so ihr bisher nur aus Limousinen und Sportwagen bestehendes Angebot erweitern, sagte jetzt Unternehmenschef Adrian Hallmark gegenüber „Autocar“. Bisher waren SUV-Modelle der Schwestermarke Land Rover vorbehalten.

Zudem soll der Allradantrieb auch wieder in den Limousinen Einzug halten, um neue Kunden an der US-Ostküste und in den kalten Regionen Europas zu gewinnen. Einziges Allradmodell der Marke war die bis 2009 angebotene V6-Version des X-Type.




Text: Holger Holzer
Fotos: Jaguar


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!