InterClassics und TopMobiel 2005



Das Jahr 2005 für Autoenthusiasten beginnt am Wochenende vom 14. bis 16. Januar mit dem Start der InterClassics und TopMobiel in Maastricht. Mit einem völlig neuen Konzept wollen die Veranstalter den Besuchern noch mehr bieten. Durch die Fusion der InterClassics mit der TopMobiel wird dem Enthusiasten alles rund um das klassische Automobil unter einen Dach geboten. Auf einer Gesamtfläche von 27.000 m² wird eine Auswahl der schönsten automobilen Preziosen gezeigt.

Neben Händlern und Herstellern stellen sich auch über 40 Clubs vor. Wie auch auf anderen Messen darf man von den verschiedenen Clubs kreative Stände erwarten. Am Samstag wird das britische Auktionshaus Coys eine Auktion im Rahmen der InterClassics veranstalten. Das Highlight dieser Auktion dürfte ohne Zweifel ein Maserati 350 S – gebaut 1957 – sein. Die InterClassics und TopMobiel ist ein schönes Ziel für einen Wochenendausflug.

Die Ausstellung ist am Freitag von 14:00 bis 21:00 sowie am Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.


Text: J. Philip Rathgen
Fotos: InterClassics


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!