Entfliehen Sie dem Winter - mit diesen marokkanischen Märchenhäusern

Warum sollte man sich in Zentraleuropa die Füße abfrieren, wenn man doch auch im Innenhof seines eigenen Riads in Marrakesch sitzen und die nordafrikanische Sonne genießen könnte? Die folgenden zehn marokkanischen Traumhäuser aus dem Classic Driver Markt machen es möglich.

Einst entfloh Keith Richards dem englischen Wetter (und dem langen Arm des Gesetzes) und steuerte seinen blauen Bentley via Gibraltar nach Marrakesch. Recht hatte er: Das Wetter ist mild und die Temperaturen fallen selbst im Januar selten unter 20 Grad, die Stadt ist reich an Kultur - und selbst wer das Skifahren vermisst, findet im nahen Atlasgebirge einige gar nicht so schlechte Pisten. Wir haben einige Villen und Riads gefunden, in denen wir nur allzu gerne die kommenden Monate verbringen würden.

10 marokkanische Märchenhäuser