Hamburg bekommt offizielle McLaren-Repräsentanz

Advertorial

Ab 3. September 2010 wird ein Premium-Händler in Hamburg zur offiziellen McLaren Repräsentanz. Damit eröffnet der dritte Showroom im deutschsprachigen Raum neben der Düsseldorfer Sportwagen GmbH Moll und der Schmohl AG in der Schweiz.

Mit der so genannten „McLaren Premium-Strategie“ will die noch junge Sportwagenmanufaktur aus Woking in England den deutschsprachigen Raum erschließen. Am 3. September findet aus diesem Anlass auch die Präsentation des McLaren MP4-12C in Hamburg statt, die den Markteintritt und die Vision des High-Tech Unternehmens fassbar und „erfahrbar“ machen wird. Classic Driver wird vor Ort sein und ein Interview mit dem McLaren Designer Frank Stephenson führen.

Der offizielle Verkauf des Supersportwagens beginnt im Frühjahr 2011, allerdings können sich Interessierte bereits jetzt für eines der wenigen Exemplare registrieren lassen. Der endgültige Preis wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mclarenautomotive.com und zukünftig auch vor Ort in Hamburg.

Genaue Details und die Adresse zur ersten offiziellen McLaren Vertretung in Hamburg erfahren Sie nach der Pressekonferenz am 3. September im Classic Driver Magazin.

Hier lesen Sie mehr.

Text: Tassilo C. Speler
Fotos: David Kaiser


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!