Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin

Advertorial

Seit 2006 ist Volante Classic Car Engadin die Anlaufstelle für Besitzer und Interessenten klassischer Automobile. Neben dem Fahrzeughandel beschäftigt das Unternehmen ein kompetentes Garagisten-Team, das weder Restaurationen, noch individuelle Ausbauten scheut. Classic Driver überzeugte sich jüngst am frisch auf die Räder gestellten Volvo C303 Laplander für das Bergrestaurant el paradiso.

Für viele Schweizer ist der hochwertige Zeitmesser am Handgelenk ebenso erstrebenswert wie ein automobiler Klassiker in der heimischen Garage. Dank Klassiker-Veranstaltungen wie der WinterRAID oder dem British Classic Car Meeting bringen vermehrt auch saisonale Bewohner des Engadins Ihre Klassiker hinauf in die Alpenregion. Ganz zugunsten von Volante Classic Car Engadin, dessen Anfragen momentan stetig steigen.

Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin

Unter den Classic Car-Events hat sich auch die „Dinner cruise“ etabliert, eine abendliche Ausfahrt, die jeden zweiten Donnerstag im Frühjahr, Sommer und Herbst stattfindet. Diese jeweils mit dynamischer Passfahrt, einem kleinen kulturellen Event und einem gemeinsamen Abendessen, Benzingespräche inklusive. Großer Wert wird auf Stil und Lebensart gelegt. So entwickelt sich Volante Classic Car Engadin mehr und mehr zum Szenetreff im Engadin. „Bei uns verbindet sich Mensch, Auto, Landschaft und Kultur zu einem Gesamtkunstwerk“, berichtet Mitgesellschafter Markus Kirchgeorg.

Volante Classic Car Engadin bietet Restaurierungen, Reparaturen, Wartung, Pflege und Lagerung von automobilen Klassikern. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Swizöl-Pflege von Lack und Innenausstattung in Leder oder Vinyl gelegt, die im sonnenreichen und trockenen Hochgebirgsklima besondere Aufmerksamkeit erfordern. Tendenz steigend auch im wachsenden Fahrzeughandel und bei der Suche passender Fahrzeuge im Kundenauftrag. „Wir haben nur einen geringen Nachfragerückgang während der so genannten Krise erlebt“, berichtet Geschäftsführer Hans Füglistaler. „Bei den Preisen hochklassiger Fahrzeuge konnten wir keine Einbußen feststellen. Bei gesuchten Fahrzeugen sorgte die Krise für etwas Bewegung im Markt, aber nicht bei den Preisen, die blieben stabil oder zogen sogar noch an.“

Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin

Ein junges, bereits erfolgreich abgeschlossenes Projekt der Garagisten ist der Volvo C303 Laplander, ein ehemaliges Militärfahrzeug der schwedischen Armee für den groben Geländetransport. Volante Classic Car Engadin hat den Allradexoten für das exklusive Bergrestaurant el paradiso restauriert und wunschgemäß ausgestattet. Dem el paradiso dient der mit einem hochwertigen Lederinterieur ausgestattete Laplander nun als Shuttle-Fahrzeug für seine VIP-Gäste.

Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin Händlerportrait: Volante Classic Car Engadin

Volante Classic Car Engadin finden Sie im historischen Gebäude der ehemaligen Palü-Garage in Samedan am westlichen Ortseingang, von Celerina kommend. Neben der Werkstatt bietet der Showroom eine Plattform für Events und Produktpräsentationen externer Firmen in einem gediegenen Ambiente klassischer Fahrzeuge.

Klicken Sie in den Classic Driver Automarkt für einen Blick in den aktuellen Fahrzeugbestand.

Classic Driver Händler:

Volante Classic Car Engadin
San Bastiaun 67
CH-7503 Samedan - St.Moritz

Telefon: +41 (0)81 851 0570
Fax: +41 (0)81 851 0579

Internet: www.volantecar.ch
Email: [email protected]

Text: Classic Driver
Fotos: Volante Classic Car Engadin



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!