Händlerportrait: The Houtkamp Collection

Advertorial

Seit 2007 ist The Houtkamp Collection mit ihrem Showroom nahe Amsterdam kompetenter Ansprechpartner für klassische Fahrzeuge und Automobilia. Besuchern bietet sich ein attraktives Angebot an ausgesuchten Klassikern, das Vater John und Sohn Rutger Houtkamp stets mit viel Enthusiasmus und Know-How zusammenstellen.

Angefangen hat John Houtkamp 1975 als Vertragshändler für MG und Rover in der Region um Amsterdam. Nach dem Niedergang beider Firmen im Jahr 2005 widmete sich Houtkamp mehr und mehr seiner Leidenschaft, dem Sammeln von seltenen Klassikern und Sportwagen. Im Jahr 2007 fiel die Entscheidung, zusammen mit Sohn Rutger die gemeinsame Passion zum Beruf zu machen. So wurde „The Houtkamp Collection“ ins Leben gerufen, spezialisiert auf den An- und Verkauf von seltenen und exklusiven Klassikern. Bald darauf fiel die Entscheidung, die Zahl der Fahrzeuge zu reduzieren und die Qualität nochmals zu verbessern. Die Automobile der Houtkamp-Sammlung sind fast ausschließlich aus eigenem Besitz. Durch das investierte Eigenkapital ist man stets bemüht, Autos von bester Qualität und in verschiedenen Preiskategorien anzubieten.

Der Showroom befindet sich in strategisch gut gewählter Lage, etwa 15 Minuten von Amsterdams Innenstadt sowie vom Flughafen Schiphol entfernt. Besichtigungen und Probefahrten sind nach Voranmeldung jederzeit möglich. „Bei diesen flexiblen Arbeitszeiten weiß man vorher nie, was der Tag bringt. Gelegentlich sind spontane und weite Reisen nötig, um beim Ankauf eines Klassikers der Erste zu sein“, erklärt Rutger Houtkamp. „Dabei war der Kauf eines guten Klassikers noch nie so einfach wie heute. Der Verkauf ist dagegen viel schwieriger geworden, da die Kunden durch das Internet einen guten Marktüberblick erhalten“, fügt Houtkamp hinzu.

Händlerportrait: The Houtkamp Collection Händlerportrait: The Houtkamp Collection

„Für viele Kunden sind die Fahrzeuge nicht mehr nur Investitionsobjekte, sie erfüllen sich damit Kindheitsträume oder wollen unbedingt das Auto aus ihrem Lieblingsfilm ihr Eigen nennen. So unterschiedlich, wie die Geschichten der Fahrzeuge, sind auch deren Käufer“, erläutert John Houtkamp.

Auf die Frage, wofür sich Vater und Sohn persönlich besonders begeistern können, antworteten die Houtkamps: „Für die Mille Miglia und den Aston Martin DB2.“ Sie besitzen selbst zwei Fahrzeuge, die erfolgreich an der Mille Miglia teilgenommen haben: einen Triumph TR3 und einen Jaguar XK 140. Im Showroom ist eine spezielle Mille Miglia-Ecke eingerichtet, in der auch Kunden das passende Fahrzeug für eine Teilnahme an dieser legendären Rallye finden können. Durch ihre zweite Leidenschaft, die für Klassiker der Marke Aston Martin und speziell das Modell DB2, haben die Houtkamps stets einen Vorrat von etwa acht bis zehn Exemplaren im Showroom. Zudem finden sich immer auch weitere Modelle der britischen Marke im Angebot, wie DB4, DB5, DB6 und auch DBS.

Händlerportrait: The Houtkamp Collection Händlerportrait: The Houtkamp Collection

Die Firma Houtkamp hat sich in den vergangenen Jahren ein großes Netz von Kunden, Sammlern, Händlern und Auktionshäuser aufgebaut und kann auf spezielle Kundenwünsche individuell reagieren. Den aktuellen Fahrzeugbestand der Houtkamp Collection finden Sie im Classic Driver Automarkt.

Classic Driver Händler:

Houtkamp Collection
Postbus 6
1190 AA Ouderkerk aan de Amstel
Telefon: +31 (0)625 0981 50
Fax: +31 (0)297 583 114
Internet: www.houtkamp.nl
Email: [email protected]

Text: Classic Driver
Fotos: Houtkamp Collection


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!