Händlerportrait: Graeme Hunt

Advertorial

Es ist schon erstaunlich, was sich im Showroom nahe der Kensington Highstreet in London alles finden lässt: Klassische Fahrzeuge, aber auch exklusive Uhren und automobile Kunst. Sei es ein Bentley, eine gerahmte Originalzeichnung oder eine Luxusuhr - Graeme Hunt ist Ihr Mann.

Bei einem Besuch in Hunt´s Garage konnte sich Classic Driver einmal mehr davon überzeugen, wie das Geschäft mit exklusiven Fahrzeugen funktionieren kann. Dabei fiel uns sofort die Mischung der ausgestellten Fahrzeuge ins Auge. Ein besonderer Rolls-Royce mit B6-Panzerung finden wir im hinteren Teil des Showrooms. Im vorderen Teil des Geschäfts dagegen teilen sich ein kleiner Fiat 500, ein Aston Martin V8 Volante, ein klassischer Range Rover und ein Ferrari V12 den verbleibenden Platz. Nach den ersten Eindrücken zeigt uns Graeme Hunt stolz den in weiß gehaltenen Ausstellungsraum. „Die Bilder machen sich gut an den weißen Wänden“, bemerkt Hunt. „Mit der neu gestalteten und renovierten Garage war es naheliegend den vorhandenen Platz an den Wänden zu nutzen und originale Kunst von Bryan de Grineau, Gran Premio di San Remo oder De Carli zu präsentieren. Die Kunstwerke komplettieren die Ausstellung in Einklang zu den ausgestellten Fahrzeugen“, ergänzt er weiter.

Doch in Hunt´s Garage gibt es noch mehr zu entdecken. Neben edlen Uhren von EmaS und Anonimo und den dazu passenden Uhrenbewegern finden sich außerdem exklusive Backgammon-Sets oder auch die neueste Kollektion italienischer Ledertaschen. Das Kerngeschäft allerdings bleibt der Fahrzeughandel. Als ehemaliger Geschäftsführer von Jack Barclay Rolls-Royce und Bentley würde man erwarten, dass die beiden legendären britischen Marken den Hauptteil des Fahrzeugbestands ausmachen. Aber auch andere große Marken wie Porsche, Ferrari und Aston Martin sind im Showroom von Graeme Hunt ausgestellt. Besonders die klassischen Range Rover haben es ihm angetan. „Das ideale Auto, um die französischen Alpen nach Val d'Isère zu erklimmen oder um einfach nur die Kinder aus der Schule abzuholen. Ein Auto für alle Fälle eben“, fügt Hunt hinzu.

Händlerportrait: Graeme Hunt Händlerportrait: Graeme Hunt Händlerportrait: Graeme Hunt

Neben dem weltweiten Fahrzeugverkauf, hat seine Firma auch diverse Komplettrestaurationen erfolgreich durchgeführt. Die restaurierten Preziosen wurden anschließend von ihren Besitzern beim Louis Vuitton Concours und in Pebble Beach präsentiert.

Händlerportrait: Graeme Hunt Händlerportrait: Graeme Hunt Händlerportrait: Graeme Hunt

Wenn es also mal wieder ein neuer fahrbarer Untersatz sein soll, so finden Interessierte weitere Informationen zum aktuellen Fahrzeugbestand auf der Homepage von Graeme Hunt oder im Classic Driver Automarkt. Details zu den exklusiven Uhren und Ledertaschen finden Sie unter www.timepieces.co.uk.

Graeme Hunt
18-23 Radley Mews
Kensington
London W8 6JP
UK

Tel: +44 20 7937 8487
Email: [email protected]

Text: Classic Driver
Fotos: Classic Driver / Graeme Hunt



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!