Händlerportrait: Desmond Smail eröffnet neuen Showroom

Der Aston Martin-Spezialist Desmond Smail hat in der Nähe seines bereits bestehenden Service-Centers in Olney einen neuen Showroom eröffnet. Der Standort befindet sich in der malerischen Grafschaft Buckinghamshire in Südengland.

Obwohl seit der offiziellen Eröffnung der neuen, 550 m² großen Räumlichkeiten gerade einmal zwei Monate vergangen sind, ist bereits jetzt alles perfekt für die Kunden hergerichtet. Auch die Nähe zur Geburtsstadt aller Astons, Newport Pagnell, die gerade einmal zehn Autominuten entfernt ist, macht den Aston-Händler besonders attraktiv. Wenn es einmal nicht der Neuwagen aus dem Werk nebenan sein soll, finden Enthusiasten vielleicht das passende Fahrzeug im stets gut gefüllten Showroom von Desmond Smail.

An den Wänden im Showroom zeigen Bilder die Historie aller Aston Martin-Modelle. Aber auch die Verbindung von Desmond Smail selbst und seiner persönlichen Geschichte zur Marke werden hier gezeigt. Wer einen Desmond Smail aus den 30er Jahren in kurzen Shorts erwartet, der irrt. Obwohl tatsächlich das ein oder andere Bild aus der Schulzeit zu finden ist. Interessanter ist dann schon das Bildmaterial der Markteinführung des DB6 oder des 1970er V8. Übrigens sind heute beide Modelle im neuen Showroom ausgestellt.

Händlerportrait: Desmond Smail eröffnet neuen Showroom Händlerportrait: Desmond Smail eröffnet neuen Showroom Händlerportrait: Desmond Smail eröffnet neuen Showroom

Die neuen Räumlichkeiten sind nur einen kurzen Spaziergang vom etablierten Service und Restaurations-Gebäude in der East Street entfernt. Auf der Ausstellungsfläche können rund fünf Autos untergebracht werden. Weitere überdachte Stellplätze und ein großes Parkhaus auf der Rückseite des Gebäudes sorgen für ausreichend Unterstellmöglichkeiten. Das Unternehmen behält seine bestehenden Lagerräume außerhalb von Olney und selbstverständlich sind die Schwestergesellschaften Aston Sales Kensington und Aston Kensington London auch weiterhin für den Vertrieb und Service in den jeweiligen Orten zuständig.

„Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Fahrzeugen und nutzen dazu die unterschiedlichsten Kanäle“, erklärt Smail. Seine Tipps für die Zukunft: Ein DB5 verliert niemals seine Anziehungskraft, und vergleicht man ihn mit den modernen Astons, so erkennt man zum Beispiel im Vanquish die Wurzeln eines DB5.

Händlerportrait: Desmond Smail eröffnet neuen Showroom Händlerportrait: Desmond Smail eröffnet neuen Showroom

Echte Aston Martin-Liebhaber kommen an einem Besuch des Classic Driver-Händlers nicht vorbei. Vorab findet sich im Classic Driver-Automarkt der aktuelle Fahrzeugbestand von Desmond Smail.

Classic Driver Händler:

Desmond J Smail Ltd
36 East Street
Olney
Bucks.
MK46 4AP
Newport Pagnell

Telefon: +44 (0)1234 713083
Fax: +44 (0)1234 240104

Internet: www.djsmail.co.uk
Email: [email protected]

Text & Fotos: Classic Driver


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!