Händlerportrait: Brinkert

Advertorial

Wer kann von sich schon behaupten, er habe sein Hobby zum Beruf gemacht? Michael Olu Brinkert entdeckte schon frühzeitig seine Affinität zum „British-Style“. Sein Traum, einmal einen Aston Martin zu fahren, wurde durch diverse James Bond Filme geweckt. Das nötige Know-How verschaffte sich der Classic Driver Händler nicht nur durch einschlägige Fachliteratur. Getreu dem Prinzip „learning by doing“, restaurierte er in jeder freien Minute alles, was „old and british“ war. Dabei legte Brinkert stets großen Wert auf absolute Originalität.

Nur am Rande sei erwähnt, dass M. O. Brinkert bereits mit 27 Jahren für seinen original restaurierten Lotus Super7 den ersten Preis bei einem internationalen Lotustreffen erhielt. Brinkert, der nach dem Abitur zunächst Maschinenbau, dann ein paar Semester Jura studierte, landete über Freiburg und Regensburg zuletzt wieder im Ruhrgebiet, wo er das Studium der Betriebswirtschaft erfolgreich beendete. Als Assistent der Geschäftsleitung einer Niederlassung eines großen deutschen Automobilkonzerns, startete Brinkert ins Berufsleben. Einen Moment mal – Brinkert und deutsche Autos?

Das fragte er sich nach nur vier Monaten der Beschäftigung auch und kündigte. Bekräftigt durch seine Ehefrau gründete er 1988 aus der Doppelgarage seiner Eltern in Recklinghausen den „Im- und Export für klassische Automobile“. Denn eins konnte ihm niemand nehmen, seine hervorragenden Englischkenntnisse, sein technisches Know-How und die grenzenlose Liebe zu hochwertigen englischen Klassikern aus der ersten Reihe.

Inzwischen sind Brinkert ca. 350 Aston Martin, aus den Baujahren 1930 bis 2000 durch die Hände gegangen, unter anderem hat er eine der bedeutendsten Aston Martin-Sammlungen mit aufgebaut. Dazu zählen solch bekannte Modelle, wie DBR 1, DBR 4, DB 3S, DB 212 und DB 4 Zagato.

Händlerportrait: BrinkertHändlerportrait: Brinkert

In seinen Verkaufsräumen bietet Brinkert nicht nur Aston Martin zum Verkauf an. Auch andere exklusive Marken, wie Lamborghini und Ferrari, können Interessierte im Showroom begutachten und natürlich erwerben. Den aktuellen Bestand des Classic Driver Händlers finden Sie im Classic Driver Automarkt.

Kontakt
Holthoffstr. 128
45659 Recklinghausen
Telefon: +49 (0)2361 1865 86
Fax: +49 (0)2361 1865 87
E-mail: [email protected]

Text: Classic Driver
Fotos: Brinkert


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!