Grand Hotel Palmera Plaza: Erlebnistrip für Automobil-Enthusiasten

Das Grand Hotel Palmera Plaza, welches vor acht Monaten nahe dem historischen Stadtzentrum Jerez in Andalusien eröffnet hat, bietet ab November 2003 ein ganz besonderes Programm für Automobil-Enthusiasten und die, die es noch werden wollen, an

Im Palmera Plaza steht den Hotelgästen ab November eine Kollektion aus insgesamt acht klassischen Automobilen zur Erkundung der Region um Jerez zur Verfügung. Darunter automobile Träume wie Austin Healey, ein Alfa Romeo Spider, ein Porsche 356. Es werden verschiedene Programme abgeboten, die von einer Erkundungs-Tour entlang der „Weißen Dörfer“, bis zu einem kleinen Wettkampf, bei dem die Fahrer den Weg über die abgelegenen Strassen von Andalusien anhand eines Roadbooks finden müssen, reichen.

Pro Person kostet ein Wochenendpaket mit zwei Übernachtungen (Vollpension) im Grand Hotel Palmera Plaza, inklusive zweitägiger Nutzung der Automobile, 850,- Euro.

Ein ausführlicher Bericht der Classic Driver-Redaktion über dieses verlockende Angebot folgt in Kürze.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier oder wenden Sie sich direkt an das Palmera Plaza:

Tel.: (+34) 956 031 500
eMail: [email protected]

Text: Jan Richter
Fotos: Palmera Plaza