Gooding & Company Pebble Beach 2007 - Vorschau



Den Abschluss der Monterey Auktionswoche bildet der Auktionator David Gooding mit seinem Team und einem außergewöhnlichen Angebot an klassischen Automobilen. Besonders zu erwähnen ist hier der 1959er Ferrari 250 GT LWB Carlifornia Spyder.

Der mehrfache Concours Gewinner, ist ein von Luigi Chinetti zur Verfügung gestellter Wagen in königlich glänzendem schwarz und schwarzer Lederaustattung.

Am Samstag, dem 18. August 2007 wird die Sammlung des Fernsehproduzenten Greg Garrison unter den Hammer kommen. Bekannt geworden ist er für seine Arbeit als Direktor für die „The Dean Martin Show“, die von 1965 bis 1974 ausgestrahlt wurde. In seiner Sammlung befinden sich sieben sehr seltene Ferrari, darunter ein Ferrari 410 Superamerica Coupe, Baujahr 1957 für 900.000 bis 1.300.000 $, sowie ein 1958er Ferrari 250 GT Coupé Speziale für 800.000 bis 1.200.000 $ und zuletzt ein Ferrari 365 GTS/4 Daytone Spyder von 1973, den sich Garrison seiner Zeit als Neuwagen bestellte.



Das Auto hat weniger als 80 Meilen auf dem Tacho und soll für ein Gebot nicht unter 1.500.000 $ den Besitzer wechseln. Wie auch alle anderen Fahrzeuge von Garrison, geht auch dieser Ferrari ohne Reserve in die Auktion.

Die einzigartige Rolls-Royce Sammlung von Richard J. Solove wird am Sonntag, dem 19. August 2007 versteigert. In dieser Kollektion finden sich Modelle, wie die 40/50hp Silver Ghosts aus den Jahren 1907 bis 1915, der ersten Produktionsserie. Hier rechnet man mit einem Gesamterlös zwischen 8.000.000 und 10.000.000 $, die einem wohltätigen Zweck zugute kommen werden.

Eine weitere 50 Fahrzeuge umfassende Sammlung aus dem E. Ann Klein Nachlass, wird außerdem am Sonntag von Gooding & Company angeboten. Das Highlight in der Sammlung ist ein 1931er Bentley 4 ½ Litre Blower mit original "Boat Tail Coachwork von Gurney Nutting.



Andere Autos, wie ein 1884er De Dion Bouton et Trépardoux steamer, der als das „älteste noch fahrende Auto der Welt“ bezeichnet wird, oder ein Aston Martin DB4 GT, Baujahr 1962 für 900.000 bis 1.000.000 $, ein Mercedes Benz 300 SL Gullwing von 1956 für 525.000 bis 600.000 $ und ein Porsche 911 Carrera 3.0 RSR für 900.000 bis 1.100.000 $, dem berühmten `Brumos’ Daytona 24 Stunden-Rennen-Gewinner von 1975, finden sich ebenfalls im Auktionskatalog wieder.

Die Auktion findet statt im:

The Gooding Tent
Pebble Beach Concors d'Elegance
3247 Stevenson Drive, Pebble Beach, California 93953

Versteigerung:
18.08. – Uhr 18.00
19.08. – Uhr 18.00

Besichtigung:
16.08. – Uhr 09.00 – 18.00
17.08. – Uhr 09.00 – 17.00
18.08. – Uhr 09.00 – 17.00

Eintrittspreis
30.00 $ pro Person
100.00 $ für zwei Personen, inkl. Auktionskataloge

Um die komplette Lot-Liste zu sehen, klicken Sie bitte hier.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.goodingco.com.

Text: Steve Wakefield
Fotos: Gooding & Company


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!