Fioravanti Kite: Charmantes Coupé mit innovativem Raumkonzept

Fioravanti, der italiensiche Automobildesigner, präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon die innovative Coupé-Studie „Kite“.

Neben dem sehr sportlichen Charakter und, so verspricht es Fioravanti, einem extra Touch Coupé-Charme, besitzt der „Kite“ einen besonders großen und variablen Laderaum. Zusätzlich soll das halbdurchsichtige Dach den Passagieren mehr Raumvolumen vermitteln. Innovativ ist auch die spezielle LED-Beleuchtung – hierbei handelt es sich um eine weiterentwickelte Version, der bereits im 2001er Modell „Fioravanti Vola“ verwendeten Technik. Weitere Details zur Konzeptstudie „Kite“ wurden derzeit noch nicht veröffentlicht.

Text: Jan Richter
Fotos: Fioravanti