Ferrari 2+2 GT Modell 2004: Erste Skizzen

Um die allgemeine Vorfreude auf die angekündigte Präsentation des neuen Ferrari 2+2 GT auf dem Genfer Automobilsalon 2004 zu steigern, veröffentlicht Ferrari nun erste Skizzen des Prototypen.

Mit dem 2+2 GT kündigt Ferrari den schnellsten 2+2-Sitzer der Welt an. Dafür soll der Wagen mit einem 540 PS starken Zwölfzylinder, der den 2+2 GT auf eine Endgeschwindigkeit von rund 310 km/h katapultiert, ausgestattet werden.

Fotos: Strictly Copyright Ferrari SPA
Text: Jan Richter