Ennstal Classic 2010: Rückblick

Sebastian Vettel, David Coulthard, Derek Bell, Gerhard Berger, Jochen Mass, Maria Teresa de Filippis, Stirling Moss... – an prominenten Teilnehmern mangelte es der 18. Ausgabe der Ennstal Classic nicht. Dabei mussten sich die Gentlemen Driver und ihre Preziosen in diesem Jahr einer zusätzlichen Herausforderung stellen: der Hitze.

Es ging im wahrsten Sinne des Wortes heiß her bei der Ennstal Classic 2010. Bei weit über 30 Grad im Schatten wurde nicht nur den Fahrern, sondern vor allem auch den Maschinen eine Extraportion Durchhaltevermögen abgefordert. Da blieben die Motorhauben der Vorkriegswagen schon einmal durchgehend geöffnet, während der Zeitfahrten durch die malerische Tauernregion.


Den Enthusiasten am Streckenrand des Stadt Grand Prix von Gröbming wurde wiederum warm ums Herz, als Rennfahrerlengende Gerhard Berger im spektakulären Porsche 917/10 TC über öffentliche Straßen brauste. Der ehemalige F1-Rennfahrer David Coulthard pilotierte einen nicht weniger beeindruckenden, 800 PS starken Toyota Camry, während Maria Teresa de Filippis, die Grande Dame der Formel 1, in ihrem ehemaligen Dienstwagen (Maserati 250F) über den Parcours rauschte. Unterstützt wurde sie von ihren beiden Freunden Nanni Galli und Nino Vaccarella, die anlässlich des 100. Geburtstags von Alfa Romeo ihre Runden drehten.

Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick

Sir Stirling Moss war im herrlichen Maserati 450 S unterwegs, während er die Bergwertung am Donnerstag noch im Porsche – bergauf fahrend und bergab rollend – bestritt. Überraschungsgast Sebastian Vettel, der aktuell noch mit dem österreichischen Red Bull Racing Team um die F1-Weltmeisterschaft kämpft, begeisterte die Zuschauer im Porsche Typ 804 F1. In diesem Auto gewann Rennfahrer Dan Gurney 1962 den Grand Prix von Rouen.

Den Gesamtsieg der 18. Ausgabe sicherten sich – nach erfolgreicher Aufholjagt – Sebastian Klackl und Gernot Kronberger im Porsche 356, Baujahr 1963. Alle Ergebnisse der Ennstal Classic finden Sie hier.

Classic Driver-Fotografin Nanette Schärf hatte die Ehre, Maria Theresa de Filippis zu begleiten, und das Feld standesgemäß im Maserati Grand Cabriolet zu verfolgen. Die schönsten Momente dieser Rallye zeigt sie in ihrer großen Bildergalerie.

Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick
Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick Ennstal Classic 2010: Rückblick

Text: Classic Driver
Fotos: Nanette Schärf


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!