Editor's Choice: Mercedes-Benz 300 SEL 6.3

Editor's Choice: Mercedes-Benz 300 SEL 6.3

Sie suchen ein echtes „Q-Car“? Dann ist der 300 SEL 6.3 mit dem legendären V8-Motor aus dem 600er Pullman die richtige Wahl. „It's a man's world!“

Ein „Q-Car“, auch „Sleeper“ genannt, ist landläufig ein Gefährt mit eher unauffälligem Exterieur aber beeindruckender Leistung unter dem Blech. Mercedes-Benz hat im Jahr 1968 mit dem 300 SEL 6.3 den Archetyp eines solchen Kreuzers geschaffen. Die Limousine kleidet sich im eher biederen Gewand der ersten „S-Klasse“ der Baureihe W108. Viele dieser Limousinen wurden zuvor eher bescheidene 250er oder 280er Modelle ausgeliefert. Unter der Haube des Sechs-Punkt-Drei arbeitete jedoch eine Motorenlegende: Der M100, ein rund 250 PS starker V8-Block mit 6,3 Liter Hubraum aus dem Mercedes 600. Das Aggregat sorgte für sagenhaften Anschub und in jener Zeit überragende Fahrleistungen. Der Benz galt damals unangefochten als die „schnellste und sicherste Limousine der Welt“. Kein Wunder, dass er auch auf Rennstrecken erfolgreich war. Rund 6.500 Exemplare entstanden zwischen 1968 und 1972.

Das hier gezeigte Exemplar in elegantem Anthrazitgrau stammt aus Frankreich. Wie es sich für einen großen V8 gehört, hat das mit Velours gepolsterte Auto viele Extras: so etwa vier elektrische Fensterheber, zwei Mittelarmlehnen und eine Klimaanlage. Der 6.3 soll weitgehend im Originalzustand sein, wobei die Technik laut Verkäufer Rosier bereits bei einem renommierten Restaurationsbetrieb überarbeitet beziehungsweise geprüft wurde. Der Kaufpreis liegt bei 50.000 Euro.

Editor's Choice: Mercedes-Benz 300 SEL 6.3

Der 6.3 legte im übrigen auch den Grundstein für alle weiteren großvolumigen S-Klasse-Modelle. Auf den 6.3 folgte der 6.9 in Gestalt der strenger wirkenden Baureihe W116. Ebenfalls eine „Sleeper“-Empfehlung ist der 300 SEL 3.5 W108, der auch einen V8-Motor unter der geschwungenen Haut hat. Je einen Vertreter beider Fahrzeugtypen hat Classic-Driver-Händler-Rosier derzeit ebenfalls im Bestand. Sollte man sich ansehen!

Direkt zum Mercedes-Benz 300 SEL 6.3 klicken Sie hier.

Text: Mathias Paulokat
Fotos: Autohaus Rosier